Brokeback Mountain Forum
   Zur Startseite Registrierung Bilder Mitgliederliste Kalender Suche Häufig gestellte Fragen
Brokeback Mountain Forum » Charaktere » Andere Charaktere » Alma Junior » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Alma Junior
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Uschi Administrator Uschi ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-949.jpg

Dabei seit: 04.06.2007
Beiträge: 13.235

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 51.387.772
Nächster Level: 55.714.302

4.326.530 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Haihappen
Seine Tochter ist mein Lieblingscharakter aus dem Film, weil sie wahrscheinlich die einzige Person ist, die Ennis nach Jacks Tod noch liebt.




hmmm...und Jenny liebt er nicht?


ein sehr schönes avatar hast du fröhlich

__________________
"When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story."
(Barney Stinson)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Uschi: 23.02.2009 20:24.

23.02.2009 20:23 Uschi ist offline E-Mail an Uschi senden Beiträge von Uschi suchen Nehmen Sie Uschi in Ihre Freundesliste auf

LovelySmiley LovelySmiley ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-541.jpg

Dabei seit: 04.01.2007
Beiträge: 6.696
Herkunft: Dresden - Sachsen - Deutschland - Europa - Welt... =)

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.011.355
Nächster Level: 30.430.899

3.419.544 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Uschi
Zitat:
Original von Haihappen
Seine Tochter ist mein Lieblingscharakter aus dem Film, weil sie wahrscheinlich die einzige Person ist, die Ennis nach Jacks Tod noch liebt.


hmmm...und Jenny liebt er nicht?

Ich hab das jetzt genau andersrum verstanden - dass Alma ihren Vater noch liebt, auch wenn sich alle anderen von ihm abgewandt haben (woran er nicht ganz unschuldig ist).
Lässt sich allerdings schwer einschätzen, da Jenny in den letzten Jahren fast völlig ausgeblendet wird, abgesehen von der indirekten Erwähnung durch Junior im Auto ("Alma und Monroe sind viel strenger mit mir als mit Jenny...") Ich denke, Jenny hat ihren Vater auch noch geliebt.
Aber die Beziehung zwischen Junior und Ennis ist schon irgendwie etwas besonderes... ich hab immer das Gefühl, dass die beiden einander unheimlich ähnlich sind, dass Junior ihn versteht, ohne dass er groß was sagt. Auf solche Personen ist Ennis ja angewiesen, wenn er eine tiefere Bindung zu jemandem aufbauen möchte, da er von sich aus nicht so viel von sich preisgeben kann. Und neben Junior war ja Jack die Person in seinem Leben, die sein Inneres erspüren konnte, ohne große Worte, und das so meisterhaft... unglücklich Ich denke, nun da Jack unerreichbar ist, spürt Ennis auch eine stärkere Nähe zu Junior, denn sie ist ihm in der Hinsicht als einzige noch geblieben.

__________________


"You look like you wanna kiss me." - "I do." - "... go on then!"

[Weekend]

23.02.2009 20:32 LovelySmiley ist offline E-Mail an LovelySmiley senden Beiträge von LovelySmiley suchen Nehmen Sie LovelySmiley in Ihre Freundesliste auf

Haihappen Haihappen ist männlich
Landmaschinenhändler


images/avatars/avatar-651.jpg

Dabei seit: 23.02.2009
Beiträge: 21
Herkunft: NRW

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 68.309
Nächster Level: 79.247

10.938 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Uschi


hmmm...und Jenny liebt er nicht?


ein sehr schönes avatar hast du fröhlich



ok dann halt seine beiden töchter ^^
aber ich wollt nur sagen, dass es vorallem in der letzten szene sehr auffällt, dass sie eine starke verbindung haben..

also ich kann mir gut vorstellen wie die geschichte weitergeht
nämlich, dass ennis offener wird (halt mit dem Beispiel mit seiner Tochter, dass er zu ihrer Hochzeit kommt)
Ist übrigens auch meine absolute Lieblingsszene aus dem ganzen Film wo beide im Wohnwagen sitzen und er sagt, dass er kommen wird.

ps: danke hab ich eben selbst gemacht^^ hab nämlich dieses schöne bild von der kleinen gefunden ^^

EDIT: Also hier ist das Bild von Ennis' Tochter aus meinem Ava fröhlich http://outnow.ch/Media/Movies/Bilder/200...movie.fs/40.jpg

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Haihappen: 23.02.2009 22:05.

23.02.2009 20:48 Haihappen ist offline E-Mail an Haihappen senden Beiträge von Haihappen suchen Nehmen Sie Haihappen in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.184
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 43.007.492
Nächster Level: 47.989.448

4.981.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Haihappen
Ich denke auch das Ennis und seine älteste Tochter etwas ganz besonderes verbunden hat.
Sie war in meinen Augen das typische Vaterkind, hat mehr an ihrem Vater gehangen als an ihrer Mutter.
Jenny dagegen, so macht es auf mich den Eindruck, hat Ennis sicher auch geliebt aber ich denke für sie war iher Mutter wohl eher die Bezugsperson und so konnte sie sich wahrscheinlich auch besser in deren neue Beziehung integrieren.
24.02.2009 03:57 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

lundi96 lundi96 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-956.png

Dabei seit: 14.02.2008
Beiträge: 4.477
Herkunft: Rheydt

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 16.242.259
Nächster Level: 16.259.327

17.068 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde, daß Alma Ennis auch von der Art her sehr ähnlich ist. Sie ist auch eher still und introvertiert und versucht auch, ihre Gefühle nicht zu zeigen. Das sieht man deutlich, als sie ihre Enttäuschung zu verbergen versucht, sowohl als Ennis nicht zu ihrer Hochzeit kommen will als auch vorher, als er ihr sagt, daß sie nicht bei ihm wohnen kann. Ich habe auch den Eindruck, daß Junior genauso bescheiden ist wie Ennis und daß sie auch trotzdem sie ihre Gefühle zu verbergen sucht, ein sehr emotionaler Mensch ist, so wie Ennis.

Und man fühlt sich natürlich jemandem, dem man ähnlich ist, noch mehr verbunden, weil man ihn einfach sehr gut verstehen kann.

__________________
Life hands you lemons then sell lemonade,
it´s the choice we make.

24.02.2009 20:48 lundi96 ist offline E-Mail an lundi96 senden Beiträge von lundi96 suchen Nehmen Sie lundi96 in Ihre Freundesliste auf

nema nema ist weiblich
Rancharbeiter


Dabei seit: 11.11.2011
Beiträge: 36

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 81.429
Nächster Level: 100.000

18.571 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich denke, daß Junior wusste, dass ihr Vater homosexuell ist. Sie spricht ja nicht viel, aber die 2 Sätze, die sie zu Cassie sagt, scheinen mir darauf hin zu deuten:

1. ...vielleicht ist er nicht der Typ zum Heiraten... klar, wenn er schwul ist...

2. .... sie sind gut genug für ihn... jede ist gut genug für ihn, weil ihn das eh nicht interessiert..

Auch, wie sie Jack bei dem Treffen aus dem Auto heraus mustert....

Aber trotzdem liebt sie ihren Vater! smile
14.11.2011 18:43 nema ist offline E-Mail an nema senden Beiträge von nema suchen Nehmen Sie nema in Ihre Freundesliste auf

Uschi Administrator Uschi ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-949.jpg

Dabei seit: 04.06.2007
Beiträge: 13.235

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 51.387.772
Nächster Level: 55.714.302

4.326.530 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von nema

Aber trotzdem liebt sie ihren Vater! smile


oh ja, das tut sie smile Ich liebe dieses kurze Lächeln nachdem sie aus Ennis' Wagen gestiegen ist obwohl sie ja enttäuscht ist, dass sie nicht bei ihm wohnen kann

__________________
"When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story."
(Barney Stinson)
14.11.2011 18:56 Uschi ist offline E-Mail an Uschi senden Beiträge von Uschi suchen Nehmen Sie Uschi in Ihre Freundesliste auf

schnegge schnegge ist weiblich
Schafhirte


images/avatars/avatar-976.jpg

Dabei seit: 26.07.2011
Beiträge: 855

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.026.519
Nächster Level: 2.111.327

84.808 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und wie sie sich freut, als Ennis dann doch zusagt, zur Hochzeit zu kommen.

Man merkt ihr an, dass sie ihren Vater nahezu vergöttert. Rolleyes
14.11.2011 19:10 schnegge ist offline E-Mail an schnegge senden Beiträge von schnegge suchen Nehmen Sie schnegge in Ihre Freundesliste auf

Uschi Administrator Uschi ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-949.jpg

Dabei seit: 04.06.2007
Beiträge: 13.235

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 51.387.772
Nächster Level: 55.714.302

4.326.530 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von schnegge
Und wie sie sich freut, als Ennis dann doch zusagt, zur Hochzeit zu kommen.



da lächelt sie wieder ihr zauberhaftes Lächeln

__________________
"When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story."
(Barney Stinson)
14.11.2011 19:22 Uschi ist offline E-Mail an Uschi senden Beiträge von Uschi suchen Nehmen Sie Uschi in Ihre Freundesliste auf

AngLee Super Moderator AngLee ist weiblich
Super Moderator


images/avatars/avatar-1076.png

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 14.343

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 50.217.380
Nächster Level: 55.714.302

5.496.922 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von nema
ich denke, daß Junior wusste, dass ihr Vater homosexuell ist. Sie spricht ja nicht viel, aber die 2 Sätze, die sie zu Cassie sagt, scheinen mir darauf hin zu deuten:

1. ...vielleicht ist er nicht der Typ zum Heiraten... klar, wenn er schwul ist...

2. .... sie sind gut genug für ihn... jede ist gut genug für ihn, weil ihn das eh nicht interessiert..


Darüber habe ich auch schon öfters nachgedacht und hatte den gleichen Eindruck, nema. Besonders ihr Gespräch mit Cassie fand ich immer etwas seltsam und ich habe überlegt, was Alma Jr. ihr damit sagen will. Deine Anmerkungen dazu sind klasse. smile

Ob Alma allerdings schon wusste, dass Ennis schwul ist, als sie Jack aus dem Auto heraus mustert...da bin ich mir nicht so sicher. Sie kannte ja Jack überhaupt nicht, Ennis stellt ihn da ja erst vor. Und ob man Ennis ohne Jack anmerkt, dass er schwul ist...hm.

Zitat:
Original von Uschi
da lächelt sie wieder ihr zauberhaftes Lächeln

Uschi... NeNe Lachen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von AngLee: 14.11.2011 21:58.

14.11.2011 21:57 AngLee ist online E-Mail an AngLee senden Beiträge von AngLee suchen Nehmen Sie AngLee in Ihre Freundesliste auf

nema nema ist weiblich
Rancharbeiter


Dabei seit: 11.11.2011
Beiträge: 36

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 81.429
Nächster Level: 100.000

18.571 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von AngLee

Ob Alma allerdings schon wusste, dass Ennis schwul ist, als sie Jack aus dem Auto heraus mustert...da bin ich mir nicht so sicher. Sie kannte ja Jack überhaupt nicht, Ennis stellt ihn da ja erst vor. Und ob man Ennis ohne Jack anmerkt, dass er schwul ist...hm.


...ich könnte es mir schon vorstellen. Denn auch wenn sie ihn nicht persönlich kannte, erlebt sie von klein auf , wie ihr Dad jedesmal auflebt, wenn ein Angelausflug mit Jack ansteht.
Sie bekommt auch mit, wie ihre Ma, wenn Ennis aufbricht, völlig verzweifelt und traurig ist.
Ich glaube nicht, dass Alma ihren Kindern je die Wahrheit erzählt hat. Aber bei einer Scheidung ist es normal, dass die Kinder nach dem warum und wieso fragen. Vielleicht fielen da und auch bei anderen Gelegenheiten ab und an etwas " doppeldeutige" Anspielungen.
Und eines Tages - als sie etwas älter war, hat sie 1+1 zusammen gezählt
17.11.2011 17:08 nema ist offline E-Mail an nema senden Beiträge von nema suchen Nehmen Sie nema in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.184
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 43.007.492
Nächster Level: 47.989.448

4.981.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der damaligen Zeit wurde schwul sein ja nicht in dem Maße thematisiert wie heute, ergo nahm man das als Möglichkeit nicht in dem Maße an wie man das heute tun würde.

Ich glaube da Alma ihrem Vater sehr nahe stand, spürt sie einfach instinktiv das Ehe für ihren Vater nichts ist, als das sie es logisch begründen könnte.
...und da sie Cassie wohl auch eher als den Typ Frau sieht die mit den Männern eher ihren Spaß haben will als eine Beziehung zu führen, denkt sie wohl das es so passen würde.
18.11.2011 10:17 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

DerMoment1608 DerMoment1608 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1003.jpg

Dabei seit: 22.06.2008
Beiträge: 6.157
Herkunft: Leipzig

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.543.792
Nächster Level: 22.308.442

764.650 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Frage, ob Junior etwas wusste, habe ich mir auch schon oft gestellt. Am Anfang habe ich mir das sehr gut vorstellen können, mittlerweile bin ich etwas davon abgekommen.

Natürlich hat sie mitbekommen, dass ihr Vater immer zum Angeln gefahren ist. Allerdings weiß ich nicht, ob sie da wirklich 1 + 1 zusammen zählt. Immerhin war Homosexualität damals einfach nicht so das Thema, so wie es auch Kessi schreibt, und oft deutet man Zeichen, die eigentlich im Nachhinein ziemlich offensichtlich sind, einfach nicht richtig, weil man nicht sein kann, was nicht sein darf. Dazu kommt noch, dass Ennis auch nicht der "typische Schwule" ist. Ich glaube, dass schon ganz klare Aussagen oder ganz klare Situationen (so wie der Kuss, den Alma beobachtet) nötig sind, bis man sich vorstellen kann, dass der eigene Vater schwul ist.

Dazu kommt, dass man den Satz "...vielleicht ist er nicht der Typ zum Heiraten..." zwar sehr gut in Richtung "weil er schwul ist" deuten kann, aber er auch auf anderen Weise stimmig ist. Schließlich hat Junior mitbekommen, dass die Ehe ihrer Eltern zu Bruch gegangen ist und dass Ennis eher ein Eigenbrödler ist, halt einfach nicht so der "Ehemann-Typus". Sie hat wahrscheinlich instinktiv erfasst, dass Ennis nicht dafür geschaffen ist mit einer Frau zusammen zu leben. Aber dass muss ja nicht heißen, dass sie noch den nächsten Schritt geht und als Grund annimmt, dass er schwul ist.

__________________
.

20.11.2011 13:36 DerMoment1608 ist offline E-Mail an DerMoment1608 senden Homepage von DerMoment1608 Beiträge von DerMoment1608 suchen Nehmen Sie DerMoment1608 in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.184
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 43.007.492
Nächster Level: 47.989.448

4.981.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Zitat:
Es ging um das Baby. Als Alma jr. zu Ennis sagt, dass sich alles um das "neue Baby" dreht, ist sie ja schon so ca. 14 Jahre alt. Im Vergleich dazu gab es die Szene zu Thanksgiving, als ihre Mutter gerade schwanger war. Cyanus (?) meinte, es wäre ihr jetzt aufgefallen, dass das ja gar nicht dasselbe Baby sein kann.


Laut Buch ist Alma jr. 9 als sich Ennis scheiden lässt, die nächsten Ereignisse werden zwar in schneller Folge beschrieben, dazwischen liegen aber mehrere Jahre. Erst ist ja Alma erst mal geschieden, dann heiratet sie irgendwann den Lebensmittelhändler und die laden dann zu irgendeinem Thanksgiving Ennis ein und DA ist Alma schwanger...da könnten inzwischen gut 4 Jahre vergangen sein und Alma jr. wäre 13.

Laut Buch ist Alma jr. 17 Jahre alt als sich Ennis und Jack das letzte mal treffen und er Jack von der Kellnerin erzählt. Im Buch klingt das nach einer recht kurzen Affaire, im Film sind die hingegen schon eine Weile zusammen, vielleicht ein oder zwei Jahre?
Als Ennis sie Alma vorstellt ist Alma jr. ergo 15 oder 16

Zu einem zwei oder drei Jahre altem Kind kann man jetzt natürlich auch noch "Baby" sagen, zumal die Amerikaner da sowieso ein bisschen anders mit dem Wort umgehen als wir...die sagen ja auch "mein Baby" wenn ihre Kinder schon erwachsen sind.
13.01.2018 01:25 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

AngLee Super Moderator AngLee ist weiblich
Super Moderator


images/avatars/avatar-1076.png

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 14.343

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 50.217.380
Nächster Level: 55.714.302

5.496.922 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Andererseits kann aber doch die Aussage "das neue Baby" einfach bedeuten, dass Alma und Monroe mehr als ein Kind zusammen haben. Wo steht denn, dass es das Baby sein muss, mit dem Alma an Thanksgiving schwanger war? Es könnte ja auch das zweite oder dritte gemeinsame Kind sein, falls Monroe für sie sorgen kann..... smile
13.01.2018 14:03 AngLee ist online E-Mail an AngLee senden Beiträge von AngLee suchen Nehmen Sie AngLee in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.184
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 43.007.492
Nächster Level: 47.989.448

4.981.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Ang

Es ist ja zur damaligen Zeit nicht ungewöhnlich gewesen, insbesondere von der ältesten Tochter zu erwarten das sie sich mit um den Nachwuchs kümmert, noch dazu wenn sie in einem Alter ist in dem sie das schon kann. Und es war auch nicht ungewöhnlich ziemlich hart mit dem großen Kind ins Gericht zu gehen, wenn mit dem Kleinen irgendwas war...dafür findet man sowohl in der Literatur als auch im RL unzählige Beispiele.

In diesem Kontext macht alles was Alma jr. zu Ennis sagt Sinn. Ihr Leben ist nachdem ein kleines Baby im Haushalt ist nicht mehr das selbe...ihre Mutter und ihr Stiefvater sind jetzt viel strenger zu ihr und Jenny als die Jüngere ist da viel besser dran.

Natürlich können Alma und Monroe noch mehr als ein Kind bekommen haben aber ich bin fest davon überzeugt das es sich hier um ihr erstes gemeinsames Kind handelt, weil genau das ja den Umbruch in Alma jr. Leben demonstriert.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kessi: 14.01.2018 01:05.

14.01.2018 00:36 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Brokeback Mountain Forum » Charaktere » Andere Charaktere » Alma Junior

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH