Brokeback Mountain Forum
   Zur Startseite Registrierung Bilder Mitgliederliste Kalender Suche Häufig gestellte Fragen
Brokeback Mountain Forum » Brokeback Mountain » Szenen » Feuerwerkszene » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Feuerwerkszene
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Eva Eva ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-917.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 4.896

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 18.947.287
Nächster Level: 19.059.430

112.143 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Feuerwerkszene Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe, wir hatten bisher noch keine Diskussion zur Feuerwerkszene bei den Feierlichkeiten des 4.Juli.
Herbie hat diese Szene in seinem Avatar.
Ich finde diese Szene unheimlich ausdrucksstark und einprägsam, habe sie aber noch nicht näher analysiert und interpretiert.

Ennis wird ja sehr wütend als die zwei älteren Kriegsveteranen anzügliche Bemerkungen machen und er attackiert sie. Wutschnaubend schaut er dann zu Alma, die entfernt steht, beide Kinder hält und sehr ängstlich oder missbilligend (?) zu Ennis herüberschaut.

Ich habe immer das Gefühl, dass Ennis tief in seinem Inneren zwar Alma und seine Familie nach außen hin verteidigen will, um sich selbst zu beweisen, dass er ein guter Familienvater und Beschützer ist, aber seine Wut und der Gewaltausbruch deuten auch darauf hin, dass noch etwas anderes dabei ist. Frustration!
Ennis fühlt vielleicht, dass er eigentlich seinen Jack und seine Verbundenheit zu ihm gegen all die Anfeindungen von außen verteidigen müsste. Zu Jack steht Ennis viel näher, kämpft aber nicht. Für Alma hat er eben gekämpft, aber er steht ihr nicht nahe, was im Bild mit dem Feuerwerk schön zu sehen ist.

Was denkt ihr?

__________________

24.07.2007 20:27 Eva ist offline E-Mail an Eva senden Beiträge von Eva suchen Nehmen Sie Eva in Ihre Freundesliste auf

Andi Andi ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-983.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 10.345

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.034.712
Nächster Level: 41.283.177

1.248.465 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, dass Alma in diesem Moment zum ersten Mal diese Seite von Ennis kennenlernt. Eine andere, agressive Seite, die zu dem sonst ja sehr ruhigen Ennis eigentlich gar nicht so wirklich passt. Sie hat ihn vorher wohl noch nie so erlebt. Auf mich wirkt sie in dieser Szene sehr erschrocken, als sie sieht, wie gewalttätig ihr Mann sein kann.

Die Bikertypen mit ihren Sprüchen sind natürlich nicht der Grund, sondern nur der Auslöser für Ennis' Ausraster. Die Bemerkungen der beiden provozieren in Ennis praktisch den Ausbruch, sind so eine Art Ventil für seine angestauten Emotionen. Frustration spielt dabei sicherlich eine große Rolle, wie es Eva schon geschrieben hat.
24.07.2007 20:44 Andi ist offline Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf

freakintiger freakintiger ist männlich
Truthahnschneider


Dabei seit: 10.07.2007
Beiträge: 73

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 307.807
Nächster Level: 369.628

61.821 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Joa, so ansatzweise ist das verständlich. Aber ich glaube schon eher, dass Ennis einfach Angst hatte, er würde als "unmännlich" gelten, wenn er Alma nicht "beschützt".

Ich finde, zu solch einem Anlass und mit seiner Frau dabei, da reagiert man wahrscheinlich einfach spontan und direkt, und das war das Ergebnis des schlagfertigen Ennis.
24.07.2007 20:47 freakintiger ist offline E-Mail an freakintiger senden Beiträge von freakintiger suchen Nehmen Sie freakintiger in Ihre Freundesliste auf

franke11 franke11 ist weiblich
Kojotendanebenschießer


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 06.01.2007
Beiträge: 10.051

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 44.233.530
Nächster Level: 47.989.448

3.755.918 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke Alma weiß schon, dass Ennis zu Gewaltausbrüchen neigt. Sie versucht ihn ja noch zu beruhigen.

Aber Ennis ist glaub ich alles Recht, damit er seinen angestauten Frust irgendwie los wird. Und so kommen ihm die Beiden nur gelegen. Vielleicht will er auch damit zeigen, dass er ein richtiger Mann ist und sich und seine Familie nicht beleidigen läßt.
24.07.2007 20:49 franke11 ist offline E-Mail an franke11 senden Beiträge von franke11 suchen Nehmen Sie franke11 in Ihre Freundesliste auf

black rose black rose ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-543.jpg

Dabei seit: 07.03.2007
Beiträge: 1.171

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 5.082.943
Nächster Level: 5.107.448

24.505 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

interessante interpretation. hab mir darüber noch gar keine gedanken gemacht...aber ich finde deine auffassung klingt nachvollziebar...frustration darüber, daß er sich nicht traut, zu dem MANN zu stehen den er liebt, (denn wohin das führt, hat sein vater ihm ja gezeigt....) und das er nicht den mut hat, sich komplet zu jack zu bekennen...und weil er nicht weiß, wie er mit diesem gefühl umgehen soll, wird er aggressiv...

__________________
Enrique Bunbury


Lieber in der Hölle regieren, als im Himmel zu dienen!(John Milton)
24.07.2007 20:56 black rose ist offline E-Mail an black rose senden Beiträge von black rose suchen Nehmen Sie black rose in Ihre Freundesliste auf

LovelySmiley LovelySmiley ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-541.jpg

Dabei seit: 04.01.2007
Beiträge: 6.698
Herkunft: Dresden - Sachsen - Deutschland - Europa - Welt... =)

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.490.755
Nächster Level: 30.430.899

940.144 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Feuerwerkszene Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese Familienverteidigungstheorie vertrete ich auch. Es ist auch irgendwo eine Frage von Ennis' Ehre, schließlich machen die beiden Kerle ihn ganz offen an und da reagiert er halt in der Sprache, die sie verstehen und die auch Ennis versteht. Außerdem zeigt er sich damit, dass er nicht schwach ist, dass er über diesen Männern steht, sich von ihnen nichts sagen lassen muss und vielleicht will er sich damit auch beweisen, dass er generell der Stärkere ist und damit auch Macht darüber haben kann, inwieweit die Liebe zu Jack ihn kaputt machen kann/könnte.

Zitat:
Original von Eva
Wutschnaubend schaut er dann zu Alma, die entfernt steht, beide Kinder hält und sehr ängstlich oder missbilligend (?) zu Ennis herüberschaut.


Ich hab immer das Gefühl, ein "Das musste jetzt aber nicht sein, Ennis" auf ihrer Stirn zu lesen. Sie hält Ennis' Ausbruch wohl hauptsächlich für eine Prinzipienfrage (was es ja zum Teil auch ist) und für unnötig.

__________________
"You look like you wanna kiss me." - "I do." - "... go on then!"

[Weekend]

25.07.2007 15:52 LovelySmiley ist offline E-Mail an LovelySmiley senden Beiträge von LovelySmiley suchen Nehmen Sie LovelySmiley in Ihre Freundesliste auf

Francine Francine ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-564.png

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.020
Herkunft: Bayern

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.947.348
Nächster Level: 4.297.834

350.486 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei der Bemerkung des Bikers, dass Ennis wohl nicht mehr mit seiner Frau schlafe, da legt sich bei Ennis ein Schalter um und er wird total aggressiv. Ich habe das Gefühl, als wolle er beweisen, dass er Mann genug ist und mit seiner Frau schläft, wie man das halt als "ganz normaler" Mann macht. Er ist ein Mann, ein Mann der seine Familie verteidigt, ein Mann der ein ganz normales sexuelles Verhältnis mit seiner Frau hat. Ich glaube zwar nicht, dass er in diesem Moment daran denkt, aber mir erscheint es, als wolle er unbewusst auch sich selbst beweisen, dass er ein "normaler Mann" ist und kein Mann, der was mit einem anderen Mann hat.

Einerseits denke ich eben, dass er das damit beweisen will. Er will das sich selbst beweisen. Ein "normaler" Mann, der voll zu seiner Familie, seiner Frau steht.

Andererseits denke ich, dass der Ausbruch auch ein Ventil für die aufgestauten Gefühle war. Ich könnte mir vorstellen, dass Ennis irgendwie schon unzufrieden ist und er wahrscheinlich zu dieser Zeit noch nicht mal genau weiß warum eigentlich. Vielleicht ist ihm zu dieser Zeit auch noch nicht einmal bewusst, dass irgendwas in seinem Leben nicht passt. Na ja, und als der Biker das so sagt, da macht es "Klack" und er tickt aus. Mir kommt es vor, als prügelt er seinen ganzen Frust aus sich raus. Wie eine Befreiung kommt mir das vor.

Interessant finde ich auch die Einstellung nachdem Ennis den Biker verprügelt hat und das Feuerwerk hinter ihm tobt. Die Aufnahme von unten. Ennis ganz groß und über ihm das riesige Feuerwerk. Wie ein Sieger.Wie ein Sieger steht Ennis da.Wie jemand der den Kampf mit sich selbst aufgenommen hat und sich schließlich selbst besiegt hat. Ennis im Feuerwerk, im Feuerwerk der Gefühle; und Alma steht weit von ihm entfernt. Alma, die eigentlich nicht zu ihm gehört.

Vielleicht soll diese Einstellung symbolisieren, dass es in diesem Moment eine Kehrtwende in Ennis' Leben gibt. Vielleicht wird ihm ab hier irgendwie klar, dass irgendwas in seinem Leben nicht passt. Vielleicht stellt das die Kehrtwende in seinem Leben dar; er wird sich ab hier allmählich von Alma entfernen.

__________________
For how long?
Long as we can ride it. Ain't no reins on this one.


25.07.2007 20:06 Francine ist offline E-Mail an Francine senden Beiträge von Francine suchen Nehmen Sie Francine in Ihre Freundesliste auf

Andi Andi ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-983.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 10.345

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.034.712
Nächster Level: 41.283.177

1.248.465 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Francine
Interessant finde ich auch die Einstellung nachdem Ennis den Biker verprügelt hat und das Feuerwerk hinter ihm tobt. Die Aufnahme von unten. Ennis ganz groß und über ihm das riesige Feuerwerk. Wie ein Sieger.Wie ein Sieger steht Ennis da.Wie jemand der den Kampf mit sich selbst aufgenommen hat und sich schließlich selbst besiegt hat. Ennis im Feuerwerk, im Feuerwerk der Gefühle; und Alma steht weit von ihm entfernt. Alma, die eigentlich nicht zu ihm gehört.

Vielleicht soll diese Einstellung symbolisieren, dass es in diesem Moment eine Kehrtwende in Ennis' Leben gibt. Vielleicht wird ihm ab hier irgendwie klar, dass irgendwas in seinem Leben nicht passt. Vielleicht stellt das die Kehrtwende in seinem Leben dar; er wird sich ab hier allmählich von Alma entfernen.


Interessante Interpretation, Francine, so hab ich das noch gar nicht gesehen.
25.07.2007 20:21 Andi ist offline Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf

Thomas
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Francine, deine Ausführungen zum Thema Feuerwerk sind absolut richtig, besser hätte man es gar nicht formulieren können. Es ist wie natürlich viele Szenen in BBM, absolut Bildgewaltig dargestellt. Das ist es was diesen Film auszeichnet, er lebt sehr stark von seinen Bildern, Gesten und Blicken, die so manchen Dialog fast überflüssig machen. Sehr interessant ist deine Interpretation des "Siegers",smile das finde ich unheimlich passend. Die ganze Szene gehört sicherlich auch zu den Schlüsselszenen im Film.
Thomas
26.07.2007 21:02

DerMoment1608 DerMoment1608 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1003.jpg

Dabei seit: 22.06.2008
Beiträge: 6.215
Herkunft: Leipzig

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.039.861
Nächster Level: 26.073.450

2.033.589 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Francine
Bei der Bemerkung des Bikers, dass Ennis wohl nicht mehr mit seiner Frau schlafe, da legt sich bei Ennis ein Schalter um und er wird total aggressiv. Ich habe das Gefühl, als wolle er beweisen, dass er Mann genug ist und mit seiner Frau schläft, wie man das halt als "ganz normaler" Mann macht. Er ist ein Mann, ein Mann der seine Familie verteidigt, ein Mann der ein ganz normales sexuelles Verhältnis mit seiner Frau hat. Ich glaube zwar nicht, dass er in diesem Moment daran denkt, aber mir erscheint es, als wolle er unbewusst auch sich selbst beweisen, dass er ein "normaler Mann" ist und kein Mann, der was mit einem anderen Mann hat.

Einerseits denke ich eben, dass er das damit beweisen will. Er will das sich selbst beweisen. Ein "normaler" Mann, der voll zu seiner Familie, seiner Frau steht.


Sehr schön analysiert. Genauso sehe ich das auch. Die Aussagen der Männer lassen seinen Blutdruck schon gewaltig steigen. Sie legen ein Verhalten an den Tag, dass sich mit seiner Wertevorstellung nicht vereinbaren lässt. Allerdings bringt erst der Satz, dass er auch nicht mehr mit einer Frau schläft,das Fass zum Überlaufen. Mit diesem Satz treffen die Männer einen wunden Punkt bei Ennis. Den Teil in ihm, der sich mit aller Macht dagegen wehrt schwul zu sein. Den Teil, der totale Angst davor hat, dass jmd. auf die Idee kommen könnte, dass er einen Mann mag. Er ist ja immer noch in der Phase, in der er die Erlebnisse mit Jack auf den Brokeback verdrängt.

Zitat:

Interessant finde ich auch die Einstellung nachdem Ennis den Biker verprügelt hat und das Feuerwerk hinter ihm tobt. Die Aufnahme von unten. Ennis ganz groß und über ihm das riesige Feuerwerk. Wie ein Sieger.Wie ein Sieger steht Ennis da.Wie jemand der den Kampf mit sich selbst aufgenommen hat und sich schließlich selbst besiegt hat. Ennis im Feuerwerk, im Feuerwerk der Gefühle; und Alma steht weit von ihm entfernt. Alma, die eigentlich nicht zu ihm gehört.

Vielleicht soll diese Einstellung symbolisieren, dass es in diesem Moment eine Kehrtwende in Ennis' Leben gibt. Vielleicht wird ihm ab hier irgendwie klar, dass irgendwas in seinem Leben nicht passt. Vielleicht stellt das die Kehrtwende in seinem Leben dar; er wird sich ab hier allmählich von Alma entfernen.


Auch absolute Zustimmung.

__________________
.

30.07.2007 18:55 DerMoment1608 ist offline E-Mail an DerMoment1608 senden Homepage von DerMoment1608 Beiträge von DerMoment1608 suchen Nehmen Sie DerMoment1608 in Ihre Freundesliste auf

helga helga ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1059.gif

Dabei seit: 20.05.2007
Beiträge: 11.426
Herkunft: Frankfurt/Main

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 48.755.167
Nächster Level: 55.714.302

6.959.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Gestern war wieder Indepence Day ( Unabhängigkeitstag ) in den USA und ich habe
ständig an diese Szene gedacht ...

__________________
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für Augen unsichtbar .

( Antoine de Saint-Exupery )
05.07.2012 07:28 helga ist offline E-Mail an helga senden Beiträge von helga suchen Nehmen Sie helga in Ihre Freundesliste auf

DerMoment1608 DerMoment1608 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1003.jpg

Dabei seit: 22.06.2008
Beiträge: 6.215
Herkunft: Leipzig

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.039.861
Nächster Level: 26.073.450

2.033.589 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von helga


Gestern war wieder Indepence Day ( Unabhängigkeitstag ) in den USA und ich habe
ständig an diese Szene gedacht ...


... und ich habe gerade nur "Herbie" gedacht, als ich das Bild gesehen habe Lachen

__________________
.

06.07.2012 22:49 DerMoment1608 ist offline E-Mail an DerMoment1608 senden Homepage von DerMoment1608 Beiträge von DerMoment1608 suchen Nehmen Sie DerMoment1608 in Ihre Freundesliste auf

Daniela Daniela ist weiblich
Schafhirte


images/avatars/avatar-979.png

Dabei seit: 06.07.2010
Beiträge: 849
Herkunft: Österreich

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.652.391
Nächster Level: 3.025.107

372.716 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Feuerwerkszene
Mir fiel dazu sofort Tracionn ein, die genau diese Szene ja mal wallpaper-technisch bearbeitet hat. smile

__________________
Ennis’ eyes gone bright with shock, mouth opening then closing again. “Love?” Ennis said finally, voice strangling in his throat.

Jack smiled sad.“Yeah, Ennis. Love.” Leaned forward and kissed Ennis’s temple, whispered, “What’d you think it was, all this time?” ("If I asked")

07.07.2012 09:20 Daniela ist offline E-Mail an Daniela senden Beiträge von Daniela suchen Nehmen Sie Daniela in Ihre Freundesliste auf

LovelySmiley LovelySmiley ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-541.jpg

Dabei seit: 04.01.2007
Beiträge: 6.698
Herkunft: Dresden - Sachsen - Deutschland - Europa - Welt... =)

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.490.755
Nächster Level: 30.430.899

940.144 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DerMoment1608
... und ich habe gerade nur "Herbie" gedacht, als ich das Bild gesehen habe Lachen

Das ging mir ganz genauso! Fettes Grinsen

__________________
"You look like you wanna kiss me." - "I do." - "... go on then!"

[Weekend]

07.07.2012 22:23 LovelySmiley ist offline E-Mail an LovelySmiley senden Beiträge von LovelySmiley suchen Nehmen Sie LovelySmiley in Ihre Freundesliste auf

AngLee Super Moderator AngLee ist weiblich
Super Moderator


images/avatars/avatar-1076.png

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 14.860

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.510.320
Nächster Level: 64.602.553

7.092.233 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von LovelySmiley
Zitat:
Original von DerMoment1608
... und ich habe gerade nur "Herbie" gedacht, als ich das Bild gesehen habe Lachen

Das ging mir ganz genauso! Fettes Grinsen

Mir auch Lachen
08.07.2012 20:36 AngLee ist offline E-Mail an AngLee senden Beiträge von AngLee suchen Nehmen Sie AngLee in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Brokeback Mountain Forum » Brokeback Mountain » Szenen » Feuerwerkszene

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH