Brokeback Mountain Forum
   Zur Startseite Registrierung Bilder Mitgliederliste Kalender Suche Häufig gestellte Fragen
Brokeback Mountain Forum » Charaktere » Jack Twist » too busted up ... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen too busted up ...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Schäfchen
unregistriert
too busted up ... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jack bei der ersten Verabschiedung erwähnt, dass er seine Zukunftspläne auch davon abhängig macht ob die Armee ihn einzieht oder nicht.
Und der einzige Grund warum er nicht nach Vietnam mußte ist offenbar der, dass er vom Rodeo schon zu kaputt war. (Sein Glück, wenn ich das mal so sagen darf!)

Aber warum hatte Ennis nie die Befürchtung eingezogen zu werden oder warum ist er nie gemustert worden???
Schon komisch, oder?
28.08.2007 20:48

Andi Andi ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-983.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 10.358

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 45.858.502
Nächster Level: 47.989.448

2.130.946 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: too busted up ... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schäfchen
Aber warum hatte Ennis nie die Befürchtung eingezogen zu werden oder warum ist er nie gemustert worden???
Schon komisch, oder?


DIE Frage hab ich mir auch schon gestellt. Hab aber auch keine logische Erklärung dafür gefunden verwirrt .
28.08.2007 20:54 Andi ist offline Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf

Eva Eva ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-917.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 5.049

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.353.669
Nächster Level: 26.073.450

3.719.781 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke mal, dass das an Ennis´s bevorstehender Heirat lag und den im Anschluss folgenden Kindern. Als einziger Ernährer wurde sein Einzug vielleicht auf später verschoben und dann nach Kriegsende ganz abgeblasen.

__________________

28.08.2007 21:44 Eva ist offline E-Mail an Eva senden Beiträge von Eva suchen Nehmen Sie Eva in Ihre Freundesliste auf

Schäfchen
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das hatte ich auch mal kurz überlegt, aber ich befürchte, das war damals kein Argument.
Ich wüßte jedenfalls von einigen Gegenbeispielen, von denen ich gelesen habe.
Und wann denn tatsächlich Kinder kommen würden, wußte Ennis auf dem Brokeback ja noch nicht.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schäfchen: 28.08.2007 21:58.

28.08.2007 21:58

krokomaus krokomaus ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1027.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 5.791
Herkunft: Bayern

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.639.781
Nächster Level: 26.073.450

433.669 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke auch, dass es daran lag, dass Ennis heiraten wird. Nur unverheiratete wurden eingezogen.

Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass nach dem Losverfahren die Anfangsbuchstaben der Nachnamen gezogen wurde. Ich weiß, dass damals ausgelost wurde, welche Anfangsbuchstaben als nächstes eingezogen werden. Das wurde damals in Fersehshows gemacht.... Augen rollen

__________________

28.08.2007 22:10 krokomaus ist offline E-Mail an krokomaus senden Homepage von krokomaus Beiträge von krokomaus suchen Nehmen Sie krokomaus in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie krokomaus in Ihre Kontaktliste ein

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.630
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 54.738.168
Nächster Level: 55.714.302

976.134 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In den USA besteht keine Wehrpflicht wie in Deutschland, das heißt die Armee besteht aus Freiwilligen.
Jeder amerikanische Mann muss sich aber auf Grund eine Beschlusses dem "Selective Service act" mit 18 Jahren bei der Armee melden, telefonisch meist und KANN dann im Kriegsfall oder auch wenn es zu wenig Freiwillige gibt eingezogen werden.
Sowohl Ennis als auch Jack hätten zur Armee gehen müssen wenn sie eingezogen wurden wären.
Die US Armee rekrutiert aber nicht jeden, weil sie jede Menge Freiwillige hat und diese Anzahl auch meist ausreicht. Nur ein kleiner Teil der Bevölkerung wird von denen die NICHT unbedingt wollen genommen und Ennis und Jack hatte waren eben nicht darunter.
Auf jeden Fall spielt der Gesundheitszustand und auch die persönliche Situation eine Rolle.
28.08.2007 23:57 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

AngLee Super Moderator AngLee ist weiblich


images/avatars/avatar-1076.png

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 15.348

Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 67.953.822
Nächster Level: 74.818.307

6.864.485 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei der ersten Verabschiedung geht es ja darum, ob sie im nächsten Jahr wiederkommen, das heißt, sich auf dem Brokeback wiedesehen.
Für Jack gilt als einziger Hinderungsgrund, dass ihn die Army einziehen könnte. Ansonsten kommt er wieder. Das ist klar.
Ennis schließt eigentlich von vorne herein aus, dass er wiederkommt, und nennt als Hinderungsgrund seine Heirat. Damit ist die Sache klar, und er braucht daher die Army nicht als weiteres Argument ins Feld zu führen. Das schließt aber doch nicht aus, dass er trotzdem gezogen werden könnte. Er erwähnt es nur eben nicht.

Zitat:
Original von Kessi
Sowohl Ennis als auch Jack hätten zur Armee gehen müssen wenn sie eingezogen wurden wären.
Die US Armee rekrutiert aber nicht jeden, weil sie jede Menge Freiwillige hat und diese Anzahl auch meist ausreicht. Nur ein kleiner Teil der Bevölkerung wird von denen die NICHT unbedingt wollen genommen und Ennis und Jack hatte waren eben nicht darunter.

Sie haben eben beide Glück gehabt!
29.08.2007 10:49 AngLee ist offline E-Mail an AngLee senden Beiträge von AngLee suchen Nehmen Sie AngLee in Ihre Freundesliste auf

Markus89 Markus89 ist männlich
Rodeocowboy


images/avatars/avatar-4.jpg

Dabei seit: 29.05.2008
Beiträge: 548
Herkunft: München

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.438.095
Nächster Level: 2.530.022

91.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von krokomaus
Ich denke auch, dass es daran lag, dass Ennis heiraten wird. Nur unverheiratete wurden eingezogen.

Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass nach dem Losverfahren die Anfangsbuchstaben der Nachnamen gezogen wurde. Ich weiß, dass damals ausgelost wurde, welche Anfangsbuchstaben als nächstes eingezogen werden. Das wurde damals in Fersehshows gemacht.... Augen rollen


Oh mann, das mist den Anfangsbuchstaben ist ja wohl mehr als dämlich.... Rolleyes

__________________
Liebe ist eine Naturgewalt! 

05.06.2008 20:32 Markus89 ist offline E-Mail an Markus89 senden Beiträge von Markus89 suchen Nehmen Sie Markus89 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Markus89 in Ihre Kontaktliste ein

krokomaus krokomaus ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1027.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 5.791
Herkunft: Bayern

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.639.781
Nächster Level: 26.073.450

433.669 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, dämlich *zustimm* - aber so war das damals bei den Amis.

__________________

05.06.2008 20:41 krokomaus ist offline E-Mail an krokomaus senden Homepage von krokomaus Beiträge von krokomaus suchen Nehmen Sie krokomaus in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie krokomaus in Ihre Kontaktliste ein

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Brokeback Mountain Forum » Charaktere » Jack Twist » too busted up ...

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH