Brokeback Mountain Forum
   Zur Startseite Registrierung Bilder Mitgliederliste Kalender Suche Häufig gestellte Fragen
Brokeback Mountain Forum » Brokeback Mountain » Szenen » Jack ich schwörs...!?! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (18): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Jack ich schwörs...!?! 4 Bewertungen - Durchschnitt: 9,754 Bewertungen - Durchschnitt: 9,754 Bewertungen - Durchschnitt: 9,754 Bewertungen - Durchschnitt: 9,754 Bewertungen - Durchschnitt: 9,75
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

lundi96 lundi96 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-956.png

Dabei seit: 14.02.2008
Beiträge: 4.870
Herkunft: Rheydt

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 20.931.386
Nächster Level: 22.308.442

1.377.056 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich warte noch mal, was hier kommt, ich habe die Zitate sowieso zu Hause und bin jetzt im Büro. Aber ein bißchen in die Richtung ging es hier schon, nur in dem Zitat war es für mich irgendwie klarer und dazu noch mit einem Parallelbeispiel aus dem Film.

Kessi, ich sehe das auch so, daß die Hemden weniger tief im Schrank sind und somit quasi auf dem Weg nach draußen sind, so wie Ennis ja auch erst die allerersten Schritte seiner Entwicklung macht. Nur im Zusammenhang mit dem Film wäre es für mich passend, aber völlig unpassend finde ich eben, daß sie im Buch ganz offen hängen. Für mich ist das symbolisch ein Schritt zurück im Film, obwohl er sich da doch mehr nach vorne entwickelt als im Buch. Aber vielleicht muß man das loslösen vom Buch. Vielleicht waren Ang Lee die Hemden ganz offen an der Wand ZU offensichtlich, er war vielleicht der Meinung, das ist zu viel für Ennis, fand Annies Vorgabe da vielleicht nicht so passend. Finde ich im Nachhinein jetzt auch. Dafür daß Ennis im Buch völlig auf der Stelle verharrt, ist es schon etwas ungewöhnlich, daß er dann die Hemden so offen hinhängt. Vielleicht hängt es auch einfach mit dem Besuch von Junior zusammen. Das wäre ja sehr offensichtlich, wenn sie die Hemden offen an der Wand sehen würde, da MÜßTE sie ja eigentlich drauf zu sprechen kommen, sowas ist doch ungewöhnlich für Ennis. Und Juniors Besuch kommt im Buch ja nicht vor.

Corny, theoretisch wäre es eine gute Idee, das ins DC zur Diskussion zu stellen. Aber ich lese da kaum, eigentlich nur damals, als hier ein paar Tage dicht war und jetzt erst wieder, weil hier nicht viel los ist. Deshalb bin ich erst auf Seite 7 oder so von 121 Seiten und ich möchte da nicht als Neuling antanzen und was zur Diskussion stellen, was vielleicht in den nächsten Seiten schon tagelang diskutiert wird. Ich habe den Thread da ja gerade erst angekratzt. Also diskutiere ich lieber hier und lese bei Gelegenheit einfach da weiter.

__________________
Life hands you lemons then sell lemonade,
it´s the choice we make.

22.06.2009 10:28 lundi96 ist offline E-Mail an lundi96 senden Beiträge von lundi96 suchen Nehmen Sie lundi96 in Ihre Freundesliste auf

Pfefferminza Pfefferminza ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 25.03.2009
Beiträge: 6.416

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.979.268
Nächster Level: 26.073.450

1.094.182 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lundi, da bin ich gespannt, was Du noch dazu schreibst. Dass dieser Blick aus dem Fenster irgendeine Bedeutung haben muss, denke ich auch. Woran ich mich noch erinnere, ist, dass irgendwo stand, das sei die Stelle oder sehe genauso aus wie die Stelle, an der Jack in Ennis Vorstellung erschlagen wird... Das mag ich mir nun gar nicht vorstellen...

__________________


...just like this - always...
22.06.2009 12:27 Pfefferminza ist offline E-Mail an Pfefferminza senden Beiträge von Pfefferminza suchen Nehmen Sie Pfefferminza in Ihre Freundesliste auf

cornflake cornflake ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 12.467

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.166.314
Nächster Level: 64.602.553

5.436.239 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lundi96

Corny, theoretisch wäre es eine gute Idee, das ins DC zur Diskussion zu stellen. Aber ich lese da kaum, eigentlich nur damals, als hier ein paar Tage dicht war und jetzt erst wieder, weil hier nicht viel los ist. Deshalb bin ich erst auf Seite 7 oder so von 121 Seiten und ich möchte da nicht als Neuling antanzen und was zur Diskussion stellen, was vielleicht in den nächsten Seiten schon tagelang diskutiert wird. Ich habe den Thread da ja gerade erst angekratzt. Also diskutiere ich lieber hier und lese bei Gelegenheit einfach da weiter.


Das verstehe ich jetzt gerade nicht, Lundi. Ich habe doch gar nicht gesagt, dass Du das bei DC zur Diskussion stellen sollst. Mal abgesehen davon, dass es vor einigen Wochen Thema der Woche war. (Edition 27, Link: http://www.davecullen.com/forum/index.php?topic=32637.0 ) Da gibt es 10 Seiten Diskussion, das hat man schnell gelesen und ist angenehmer, als immer in dem großen Thread nach einem bestimmten Thema zu suchen)

__________________


...und traten zusammen hinaus in den Nebel, der den Fuß ihres Leuchturmes immerwährend umgab. Und nach ein paar Schritten waren sie ganz darin verschwunden. (Nachtschatten)
22.06.2009 12:34 cornflake ist offline E-Mail an cornflake senden Beiträge von cornflake suchen Nehmen Sie cornflake in Ihre Freundesliste auf

lundi96 lundi96 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-956.png

Dabei seit: 14.02.2008
Beiträge: 4.870
Herkunft: Rheydt

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 20.931.386
Nächster Level: 22.308.442

1.377.056 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann habe ich Dich mißverstanden, Corny. Ich dachte, Du meintest, ich solle es bei Dave Cullen reinstellen. Ich habe bisher nur in dem deutschen Thread gelesen. Das ist alles so dermaßen viel da, da muß man ja irgendwo anfangen und der deutsche war eben nur EIN Thread, da habe ich den gewählt.

Und daß es da ein Thema der Woche gibt, wußte ich auch nicht, weil ich nicht weiter da geguckt habe. Finde ich aber interessant und werde Deinen Link mal nachlesen. Ich komme aber gerade nicht rein, der behauptet, meinen Usernamen gäbe es nicht. Ich versuche es später noch mal.

__________________
Life hands you lemons then sell lemonade,
it´s the choice we make.

22.06.2009 15:29 lundi96 ist offline E-Mail an lundi96 senden Beiträge von lundi96 suchen Nehmen Sie lundi96 in Ihre Freundesliste auf

cornflake cornflake ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 12.467

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.166.314
Nächster Level: 64.602.553

5.436.239 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt jede Woche eine neue Diskussion. Unglaublich interessant, wie ich finde, weil die Themen wirklich kreativ gewählt sind. Im Moment gibt es 41 verschiedene Editionen. Vor zwei Wochen erst gab es die "Kuss-Frage"... da gehen die Meinungen ja weit auseinander und es kam bei DC damals schon zu richtig heftigen Auseinandersetzungen... Hui Augenzwinkern Da sind wir hier ganz harmlos.

__________________


...und traten zusammen hinaus in den Nebel, der den Fuß ihres Leuchturmes immerwährend umgab. Und nach ein paar Schritten waren sie ganz darin verschwunden. (Nachtschatten)
22.06.2009 15:35 cornflake ist offline E-Mail an cornflake senden Beiträge von cornflake suchen Nehmen Sie cornflake in Ihre Freundesliste auf

lundi96 lundi96 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-956.png

Dabei seit: 14.02.2008
Beiträge: 4.870
Herkunft: Rheydt

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 20.931.386
Nächster Level: 22.308.442

1.377.056 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Manchmal bin ich doch ziemlich blond, aber ich habe jetzt rausgefunden, warum ich mich bei Dave Cullen nicht anmelden kann. Ich bin dort gar nicht registriert NeNe , so blöd muß man erst mal sein NeNe Ich habe das mit ennisjack verwechselt und um in dem deutschen Thread zu lesen, muß man gar nicht gemeldet sein. Für die Themen der Woche aber schon, deshalb werde ich mich da gleich mal registrieren, denn das hört sich wirklich interessant an. Vor allem bleibt dadurch das Forum am Leben. Hier hatten wir doch auch mal so was, nur nicht wöchentlich, ich glaube monatlich. Aber es ist sicher auch schwer, sich immer wieder ein neues, interessantes Diskussionsthema auszudenken.

So, jetzt mal zu meinen Zitaten:

1.
Aber hier noch mal ein Symbolismus-Nachschlag. Ist Euch aufgefallen, dass
die Aussicht aus dem Wohnwagenfenster in der letzten Szene irgendwie
vertraut erscheint ? Es ist die gleiche Landschaft, die man sieht, als Ennis
nach der Rückkehr von Brokeback Mountain zusammenbricht und sich übergibt.
Der Rahmen wird dort nicht von einem Fenster, sondern von den Hauswänden
links und rechts sowie dem verschatteten Vordergrund gebildet. Beide male
wird die Landschaft der Ebene gezeigt, die in beiden Fällen symbolisch für
das Leben in der Konvention, das „flache“ Leben ohne die emotionalen „Höhen“
von Brokeback Mountain steht. Als Ennis von Brokeback Mountain kommt, tritt
er in diesem Take wieder in den „Rahmen“ der Konvention, in die Gesellschaft
in der Ebene ein. Dies verursacht ihm sofort derartige Schmerzen, dass er
wieder nach vorne aus dem Rahmen heraus tritt und sich übergibt.

2.
Die Szene mit Ennis nach der ersten Trennung von Jack ist für mich mit die schlimmste,
ich weiß 120%ig wie er sich fühlt. Es ist die nackte ekelhafte Angst die ihn packt, als er
merkt, dass er möglicherweise gerade das hat gehen lassen, was ihm in seinem Leben
bisher am meisten bedeutet hat. Insofern nur zu treffend, dieselbe Einstellung am Ende
des Films wieder zu sehen, nachdem sein Verlust jetzt wirklich unwiederbringlich ist.


Ich habe ehrlich gesagt den Blick aus dem Fenster auch immer negativ und trostlos empfunden, ich habe aber nie rausfinden können, warum. Das gelbe Rapsfeld sieht doch eigentlich schön aus in einer warmen und freundlichen Farbe.

Corny, Du hattest es ja gleich schon so hier zusammengefaßt aus Deiner Erinnerung, aber in diesen Posts hier habe ich das das erste mal wirklich nachempfinden können, vor allem auch mit dem Vergleich mit der anderen Szene. Vielleicht habe ich deshalb das Rapsfeld nie als positiv empfinden können, obwohl es ja objektiv gesehen keinesfalls negativ aussieht. Aber es ist ja auch so eintönig.

So, ich geh mich mal anmelden bei Davielein...

__________________
Life hands you lemons then sell lemonade,
it´s the choice we make.

22.06.2009 18:29 lundi96 ist offline E-Mail an lundi96 senden Beiträge von lundi96 suchen Nehmen Sie lundi96 in Ihre Freundesliste auf

pinkmaggit pinkmaggit ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-36.png

Dabei seit: 14.04.2009
Beiträge: 1.191
Herkunft: AUSTRIA

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.613.077
Nächster Level: 5.107.448

494.371 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wow lundi, das klingt plausibel! vor allem hat es wieder was von der yin-yang-symbolik!
jetzt wirds echt wieder zeit, dass ich mir den film ganz ansehe! diese woche muss noch zeit dafür sein..

__________________
LOVE IS A FORCE OF NATURE

23.06.2009 08:54 pinkmaggit ist offline Beiträge von pinkmaggit suchen Nehmen Sie pinkmaggit in Ihre Freundesliste auf

lundi96 lundi96 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-956.png

Dabei seit: 14.02.2008
Beiträge: 4.870
Herkunft: Rheydt

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 20.931.386
Nächster Level: 22.308.442

1.377.056 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ying und Yang sind aber ja eigentlich gegensätzliche Dinge oder gleiche Dinge, die etwas gegensätzliches bedeuten oder einleiten oder so, also es muß auf jeden Fall ein Gegensatz mit dabei sein. In dem Fall ist es ja das gleiche Bild, was auch die gleiche Situation, nämlich Ennis Verlust von Jack anzeigt. Also meiner Meinung nach keine Ying Yang.

Aber tröste Dich, das wird auch in dem Ying-Yang-Thread öfter durcheinander geworfen. Da ist mir auch schon aufgefallen, daß dort eine ganze Reihe GLEICHER Dinge gepostet wurden, bei denen der Gegensatz fehlt, der Ying-Yang ausmacht. smile

__________________
Life hands you lemons then sell lemonade,
it´s the choice we make.

23.06.2009 10:12 lundi96 ist offline E-Mail an lundi96 senden Beiträge von lundi96 suchen Nehmen Sie lundi96 in Ihre Freundesliste auf

Pfefferminza Pfefferminza ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 25.03.2009
Beiträge: 6.416

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.979.268
Nächster Level: 26.073.450

1.094.182 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lundi96

1.
Aber hier noch mal ein Symbolismus-Nachschlag. Ist Euch aufgefallen, dass
die Aussicht aus dem Wohnwagenfenster in der letzten Szene irgendwie
vertraut erscheint ? Es ist die gleiche Landschaft, die man sieht, als Ennis
nach der Rückkehr von Brokeback Mountain zusammenbricht und sich übergibt.
Der Rahmen wird dort nicht von einem Fenster, sondern von den Hauswänden
links und rechts sowie dem verschatteten Vordergrund gebildet. Beide male
wird die Landschaft der Ebene gezeigt, die in beiden Fällen symbolisch für
das Leben in der Konvention, das „flache“ Leben ohne die emotionalen „Höhen“
von Brokeback Mountain steht. Als Ennis von Brokeback Mountain kommt, tritt
er in diesem Take wieder in den „Rahmen“ der Konvention, in die Gesellschaft
in der Ebene ein. Dies verursacht ihm sofort derartige Schmerzen, dass er
wieder nach vorne aus dem Rahmen heraus tritt und sich übergibt.

2.
Die Szene mit Ennis nach der ersten Trennung von Jack ist für mich mit die schlimmste,
ich weiß 120%ig wie er sich fühlt. Es ist die nackte ekelhafte Angst die ihn packt, als er
merkt, dass er möglicherweise gerade das hat gehen lassen, was ihm in seinem Leben
bisher am meisten bedeutet hat. Insofern nur zu treffend, dieselbe Einstellung am Ende
des Films wieder zu sehen, nachdem sein Verlust jetzt wirklich unwiederbringlich ist.


Ich habe ehrlich gesagt den Blick aus dem Fenster auch immer negativ und trostlos empfunden, ich habe aber nie rausfinden können, warum. Das gelbe Rapsfeld sieht doch eigentlich schön aus in einer warmen und freundlichen Farbe.

Corny, Du hattest es ja gleich schon so hier zusammengefaßt aus Deiner Erinnerung, aber in diesen Posts hier habe ich das das erste mal wirklich nachempfinden können, vor allem auch mit dem Vergleich mit der anderen Szene. Vielleicht habe ich deshalb das Rapsfeld nie als positiv empfinden können, obwohl es ja objektiv gesehen keinesfalls negativ aussieht. Aber es ist ja auch so eintönig.

So, ich geh mich mal anmelden bei Davielein...


Hm - gestern habe ich nochmal kurz in die Szene mit der Gasse reingeschaut - vielleicht war ich schon zu müde Augenzwinkern - aber ich habe da gar kein Rapsfeld sehen können...? unsicher Den direkten Vergleich habe ich aber nicht mehr gemacht - die letzte Szene im Trailer versuche ich zu meiden... Rolleyes

__________________


...just like this - always...
23.06.2009 12:00 Pfefferminza ist offline E-Mail an Pfefferminza senden Beiträge von Pfefferminza suchen Nehmen Sie Pfefferminza in Ihre Freundesliste auf

lundi96 lundi96 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-956.png

Dabei seit: 14.02.2008
Beiträge: 4.870
Herkunft: Rheydt

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 20.931.386
Nächster Level: 22.308.442

1.377.056 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe das auch noch nicht überprüft, aber so aus der Erinnerung, ist die Landschaft schon sehr ähnlich. Ich denke, ob da jetzt konkret Raps stand oder was anderes macht keinen Unterschied für die Aussage an sich. Es hängt ja auch von der Jahreszeit ab, ob da Raps gerade blühen kann oder nicht, aber ich denke, um Ähnlichkeit zu zeigen, reicht es schon, daß man auf ein flaches Feld guckt, egal, was da gerade drauf wächst.

__________________
Life hands you lemons then sell lemonade,
it´s the choice we make.

23.06.2009 12:21 lundi96 ist offline E-Mail an lundi96 senden Beiträge von lundi96 suchen Nehmen Sie lundi96 in Ihre Freundesliste auf

pinkmaggit pinkmaggit ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-36.png

Dabei seit: 14.04.2009
Beiträge: 1.191
Herkunft: AUSTRIA

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.613.077
Nächster Level: 5.107.448

494.371 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lundi96
Ying und Yang sind aber ja eigentlich gegensätzliche Dinge oder gleiche Dinge, die etwas gegensätzliches bedeuten oder einleiten oder so, also es muß auf jeden Fall ein Gegensatz mit dabei sein. In dem Fall ist es ja das gleiche Bild, was auch die gleiche Situation, nämlich Ennis Verlust von Jack anzeigt. Also meiner Meinung nach keine Ying Yang.

Aber tröste Dich, das wird auch in dem Ying-Yang-Thread öfter durcheinander geworfen. Da ist mir auch schon aufgefallen, daß dort eine ganze Reihe GLEICHER Dinge gepostet wurden, bei denen der Gegensatz fehlt, der Ying-Yang ausmacht. smile


hab vorhin nochmal über ying yang nachgelesen und das dürfte ich wohl wirklich verwechselt haben! Rolleyes

__________________
LOVE IS A FORCE OF NATURE

23.06.2009 13:15 pinkmaggit ist offline Beiträge von pinkmaggit suchen Nehmen Sie pinkmaggit in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.511
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 51.431.767
Nächster Level: 55.714.302

4.282.535 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lundi96
Ying und Yang sind aber ja eigentlich gegensätzliche Dinge oder gleiche Dinge, die etwas gegensätzliches bedeuten oder einleiten oder so, also es muß auf jeden Fall ein Gegensatz mit dabei sein. In dem Fall ist es ja das gleiche Bild, was auch die gleiche Situation, nämlich Ennis Verlust von Jack anzeigt. Also meiner Meinung nach keine Ying Yang.

Aber tröste Dich, das wird auch in dem Ying-Yang-Thread öfter durcheinander geworfen. Da ist mir auch schon aufgefallen, daß dort eine ganze Reihe GLEICHER Dinge gepostet wurden, bei denen der Gegensatz fehlt, der Ying-Yang ausmacht. smile


Das käme jetzt drauf an wie du es interpretierst.
In der ersten Szene BEGINNT Ennis Kampf gegen seine Homosexualität. Es ist der Beginn einer Verdrängung des eigenen Ichs.
Ich der letzten Szene ENDET Ennis Kampf gegen seine Homosexualität. Er akzeptiert sich nun so wie er ist.
Dann wäre es ein Yin und Yang.

Stell die Bilder doch mal nebeneinander, das mit der Gleichheit ist mir noch nie aufgefallen, aber es gibt ja so viele Dinge in dem Film die einem nicht gleich ins Auge gesprungen sind.

@Corny
Kannst du das Bild von der Straße/dem Weg mal reinstellen?
23.06.2009 14:55 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

cornflake cornflake ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 12.467

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.166.314
Nächster Level: 64.602.553

5.436.239 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen







Quelle: findingbrokeback

__________________


...und traten zusammen hinaus in den Nebel, der den Fuß ihres Leuchturmes immerwährend umgab. Und nach ein paar Schritten waren sie ganz darin verschwunden. (Nachtschatten)
23.06.2009 15:07 cornflake ist offline E-Mail an cornflake senden Beiträge von cornflake suchen Nehmen Sie cornflake in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.511
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 51.431.767
Nächster Level: 55.714.302

4.282.535 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm und wo ist da jetzt der Raps unsicher

Was ich meinte war diese letzte Einstellung, wo Ennis aus dem Fenster sieht...da guckt er doch auf das Rapsfeld und DA ist (so denke ich jedenfalls) auch ein Weg
23.06.2009 15:18 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

krokomaus krokomaus ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1027.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 5.791
Herkunft: Bayern

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.155.739
Nächster Level: 26.073.450

1.917.711 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du meinst dieses hier, Kessi ? :



__________________

23.06.2009 15:55 krokomaus ist offline E-Mail an krokomaus senden Homepage von krokomaus Beiträge von krokomaus suchen Nehmen Sie krokomaus in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie krokomaus in Ihre Kontaktliste ein

cornflake cornflake ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 12.467

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.166.314
Nächster Level: 64.602.553

5.436.239 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cornflake






Quelle: findingbrokeback


Kessi, das ist das Rapsfeld im Mai. Das ist die gleiche Einstellung (Blick aus dem Trailer), wie im Film.

__________________


...und traten zusammen hinaus in den Nebel, der den Fuß ihres Leuchturmes immerwährend umgab. Und nach ein paar Schritten waren sie ganz darin verschwunden. (Nachtschatten)
23.06.2009 16:03 cornflake ist offline E-Mail an cornflake senden Beiträge von cornflake suchen Nehmen Sie cornflake in Ihre Freundesliste auf

Mali0204 Mali0204 ist weiblich
Jackamstraßenrandaufheber


images/avatars/avatar-801.jpg

Dabei seit: 08.03.2009
Beiträge: 1.780

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.959.982
Nächster Level: 7.172.237

212.255 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe mir den Schluß jetzt noch mal angeschaut (schweren Herzens) und Ennis lässt seinen Job sausen um auf Juniors Hochzeit gehen zu können. Da kam mir in den Sinn, dass er das beim letzten Treffen am See für Jack nicht mehr getan hat. Und als er die Weste entdeckt wirft er einen Blick aus der Tür um Junior hinterher zu sehen. Und ich denke das ist die Richtung in die Ennis sich evtl. öffnen wird. Er geht rein und legt die Weste sehr ordentlich zusammen legt sie in den Schrank. Er bringt Ordnung in sein Leben und möchte sich in diese Richtung öffnen. Deshalb der Blick aus der Tür. Auf die Straße.
Gleichzeitig verdeckt die Schranktür den Blick aus dem Fenster. Dort ist keine Straße, kein Weg. Kein Vorwärtskommnen mehr. Und obwohl es mir schwerfällt, denke ich das es auch für Ennis in dieser Sache keine Änderung geben wird, sondern nur das er sich nicht vollkommen mehr dem Leben verschließen möchte. Deshalb der gekündigte Job und der Blick aus der Tür und die Straße die Junior genommen hat...
Der Blick aus dem Fenster kommt mir wie ein Bild vor, das man sich zur Erinnerung an die Wand gehängt hat. Wie die Postkarte nur ohne Berg eben...

__________________

Als Ennis bei trügerischem, trunkenem Licht gegen den Wind wieder zu den Schafen ritt, war ihm,als hätte er noch nie so einen schönen Abend verbracht und als könnte er das Weiße aus dem Mond rausprügeln.

23.06.2009 18:00 Mali0204 ist offline E-Mail an Mali0204 senden Beiträge von Mali0204 suchen Nehmen Sie Mali0204 in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.511
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 51.431.767
Nächster Level: 55.714.302

4.282.535 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Krokomaus

Ich seh nix unsicher
23.06.2009 23:09 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

Pfefferminza Pfefferminza ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 25.03.2009
Beiträge: 6.416

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.979.268
Nächster Level: 26.073.450

1.094.182 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kessi, wenn Du in Krokos Post auf "Zitieren" gehst, dann die Bild-URL in ein neues Browserfenster kopierst, kannst Du es sehen - so ging es jedenfalls bei mir und jetzt kann ich es auch hier sehen...

__________________


...just like this - always...
24.06.2009 07:53 Pfefferminza ist offline E-Mail an Pfefferminza senden Beiträge von Pfefferminza suchen Nehmen Sie Pfefferminza in Ihre Freundesliste auf

lundi96 lundi96 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-956.png

Dabei seit: 14.02.2008
Beiträge: 4.870
Herkunft: Rheydt

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 20.931.386
Nächster Level: 22.308.442

1.377.056 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mali0204
Also ich habe mir den Schluß jetzt noch mal angeschaut (schweren Herzens) und Ennis lässt seinen Job sausen um auf Juniors Hochzeit gehen zu können. Da kam mir in den Sinn, dass er das beim letzten Treffen am See für Jack nicht mehr getan hat. Und als er die Weste entdeckt wirft er einen Blick aus der Tür um Junior hinterher zu sehen. Und ich denke das ist die Richtung in die Ennis sich evtl. öffnen wird. Er geht rein und legt die Weste sehr ordentlich zusammen legt sie in den Schrank. Er bringt Ordnung in sein Leben und möchte sich in diese Richtung öffnen. Deshalb der Blick aus der Tür. Auf die Straße.
Gleichzeitig verdeckt die Schranktür den Blick aus dem Fenster. Dort ist keine Straße, kein Weg. Kein Vorwärtskommnen mehr. Und obwohl es mir schwerfällt, denke ich das es auch für Ennis in dieser Sache keine Änderung geben wird, sondern nur das er sich nicht vollkommen mehr dem Leben verschließen möchte. Deshalb der gekündigte Job und der Blick aus der Tür und die Straße die Junior genommen hat...
Der Blick aus dem Fenster kommt mir wie ein Bild vor, das man sich zur Erinnerung an die Wand gehängt hat. Wie die Postkarte nur ohne Berg eben...


Das mußt Du mir noch mal näher erläutern, das habe ich nicht verstanden. Erst stellst Du fest, daß Ennis etwas anderes macht, weil er zu Juniors Hochzeit geht und Du sagst, er will Ordnung in sein Leben bringen und sich in diese (welche?) Richtung öffnen und dann siehst Du doch keine Änderung? Außerdem verdeckt der Schrank die Sicht aus dem Fenster ja nur anfangs, nachher wird der Blick ja frei und auch betont, indem die Kamera weiter drauf hält. Und für was steht jetzt für Dich die Sicht aus dem Fenster bzw. auf die Straße? Erhelle mich doch noch mal, wie Du das meinst, ich komme gerade nicht mit.

Kessi, stimmt, so könnte man das auch interpretieren und dann ist es Yin Yang. Aber für mich steht der Abstieg vom Brokeback erst mal für das Ende ihrer Beziehung. Daß sie 4 Jahre später wieder aufgenommen wird, kann da ja noch keiner ahnen. Und die 4-jährige Durststrecke ist ja auch erst mal in Bezug auf Jack negativ. Deshalb sehe ICH mehr die Gemeinsamkeit der Trennung von Jack als das Yin Yang vom Anfang bzw. Ende ihrer Beziehung. Der Abstieg vom Brokeback ist für mich einfach nicht der Anfang ihrer Beziehung.

Und mit dem Raps hatte ich oben schon geschrieben, daß ich die Sicht auf das eintönige, ebene Feld schon als gleiches Bild empfinde und es für nicht so wichtig halte, was da gerade drauf wächst, um eine Ähnlichkeit zu finden.

__________________
Life hands you lemons then sell lemonade,
it´s the choice we make.

24.06.2009 10:29 lundi96 ist offline E-Mail an lundi96 senden Beiträge von lundi96 suchen Nehmen Sie lundi96 in Ihre Freundesliste auf

Seiten (18): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Brokeback Mountain Forum » Brokeback Mountain » Szenen » Jack ich schwörs...!?!

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH