Brokeback Mountain Forum
   Zur Startseite Registrierung Bilder Mitgliederliste Kalender Suche Häufig gestellte Fragen
Brokeback Mountain Forum » Allgemeines » Promis » Heidi Klum » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Heidi Klum
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Heidi Klum pinkmaggit 06.06.2009 10:33
 RE: Heidi Klum Provocateur 16.06.2009 18:57
 RE: Heidi Klum lundi96 05.07.2009 18:52
 RE: Heidi Klum Provocateur 05.07.2009 13:04
 RE: Heidi Klum Pfefferminza 06.06.2009 10:47
 RE: Heidi Klum Mali0204 06.06.2009 10:55
 RE: Heidi Klum pinkmaggit 06.06.2009 11:10
 RE: Heidi Klum Kessi 07.06.2009 00:19
 RE: Heidi Klum pinkmaggit 07.06.2009 11:49
 RE: Heidi Klum Kessi 08.06.2009 14:30
 RE: Heidi Klum Kessi 05.07.2009 13:18
 RE: Heidi Klum pinkmaggit 05.07.2009 17:58
 RE: Heidi Klum Provocateur 05.07.2009 18:23
 RE: Heidi Klum greenwhitebobo 05.07.2009 22:20
 RE: Heidi Klum Fricky 05.07.2009 20:10
 RE: Heidi Klum Kessi 05.07.2009 23:36
 RE: Heidi Klum cyanus 05.07.2009 23:55
 RE: Heidi Klum Kessi 06.07.2009 00:14
 RE: Heidi Klum cyanus 06.07.2009 00:57
 RE: Heidi Klum Kessi 06.07.2009 15:54
Nächste Seite »

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

pinkmaggit pinkmaggit ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-36.png

Dabei seit: 14.04.2009
Beiträge: 1.191
Herkunft: AUSTRIA

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 5.059.046
Nächster Level: 5.107.448

48.402 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Heidi Klum Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich will euch jetzt mal fragen, was ihr persönlich von Heidi Klum haltet. Die meisten User heir kommen ja aus Deutschland deshalb will ich eure Meinung dazu hören.

Auf die Gefahr hin, dass mich jetzt einige von euch hassen, heir meine Meinung (Kurzfassung):
Mich persönlich nervt diese Person tierisch! In jedem 2. Werbespot sieht man sie schon, in Germanys next topmodel kritisiert sie jedes Mädchen und moderieren kann sie üüüüberhaupt nicht. Mittlerweile nervt ich schon nur ihre Stimme wenn ich sie höre oder ihr grinsen! Ich bin normalerweise nicht so, dass ich mich über sowas so aufregen kann, aber bei ihr kann ich einfach nicht anders!! Was ist nur aus der Heidi geworden, die sie vor ein paar Jahren noch war??

__________________
LOVE IS A FORCE OF NATURE

06.06.2009 10:33 pinkmaggit ist offline Beiträge von pinkmaggit suchen Nehmen Sie pinkmaggit in Ihre Freundesliste auf

Provocateur
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 24.03.2007
Beiträge: 1.159

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.794.203
Nächster Level: 6.058.010

263.807 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Heidi Klum Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naomi Campbell, Linda Evangelista, Christy Turlington, Claudia Schiffer, Kate Moss
Das sind Supermodels mit flacheren Brüsten und wenig Kurven.
Heidi Klum ist nicht mehr als eine derbe, großtittige und kurvenreiche Frau die viel Glück mit ihren Genen hatte.

Frauen wie Heidi gehören in den Playboy weil auf dem Mainstream bringt sie Mädchen zum Plastikchirugen um auch Doppel-D Brüste zu bekommen.
Die schlanke Naomi Campbell ist auch mit flacheren Brüsten und weniger Kurven eine der schönsten Frauen der Welt und Mädchen wollten so elegant und einen Catwalk haben wie sie.
Wegen so Heidis wollen sich schöne schlanke Mädchen die Brüste mit Silikon vollpumpen um zu dem flachen Bauch Mörderhupen zu haben.

Daher unterstütze ich Karl Lagerfeld, natürlich hatte Heidi Klum keine Chance in Paris und Milan gehabt Lachen Lachen Lachen .
Models stellen ein Ideal da, aber durch "geil" gebaute Models à la Heidi Klum vermitteln ein falsches sexistisches Bild über Models.
Wenn ich mir den Catwalk angucke sehe ich selten größer als B-Cup.

Ich finde es eine Beleidigung den echten Topmodels gegenüber Heidi Klum dort einzureihen.
Echte Supermodels haben nicht durch genetische Vorzüge gepunktet sondern durch harte Arbeit.

__________________
Hello, it's Vintage.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Provocateur: 16.06.2009 18:58.

16.06.2009 18:57 Provocateur ist offline E-Mail an Provocateur senden Beiträge von Provocateur suchen Nehmen Sie Provocateur in Ihre Freundesliste auf

lundi96 lundi96 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-956.png

Dabei seit: 14.02.2008
Beiträge: 4.998
Herkunft: Rheydt

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.353.029
Nächster Level: 26.073.450

2.720.421 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Heidi Klum Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Provocateur
Wegen so Heidis wollen sich schöne schlanke Mädchen die Brüste mit Silikon vollpumpen um zu dem flachen Bauch Mörderhupen zu haben.


Echte Supermodels haben nicht durch genetische Vorzüge gepunktet sondern durch harte Arbeit.


Ich bin weiß Gott kein Befürworter von Silikonbrüsten, aber die sind allemal besser weil gesundheitlich unbedenklicher, als diese Magermodels. Natürlich haben die nie mehr als Körbchengröße B, denn die Brust besteht aus Fettgewebe. Wo sollen diese Mädels das denn hernehmen? Ich hätte ein ruhigeres Gewissen, wenn mir die Mädels mit Silikonimplantaten nacheifern, als wenn sie sich zu Tode hungern. Probleme mit Silikonimplantaten sind seltener und meist auch ungefährlicher als die Probleme der Magersucht.

Und "echte" Supermodels haben ja wohl auch genetische Vorzüge, nur eben andere als Heidi. Sonst könnte ja jeder, der schlank ist, Model sein. Es gehört ja wohl mindestens eine gewisse Größe dazu und auch ans Gesicht, an die Proportionen und die Ausstrahlung werden Ansprüche gestellt und das ist auch alles angeboren und kann nur sehr begrenzt erarbeitet werden.

Übrigens meine ich, daß Heidi mal gesagt hat, daß sie auch schon mal Hamburger oder Fritten ißt, aber eben selten bzw. nicht so viel davon. Ich meine ziemlich sicher, daß sie diese Kirsch-Diät nicht ständig macht, sondern nur bei Bedarf, z.B. nach der Geburt oder vor der Victoria-Show und dafür spricht ja auch, daß sie eben mehr Oberweite hat.

MIR gefällt Heidis Figur ERHEBLICH besser als diese dürren Kleiderhaken und meinem Freund auch. Aber das ist ja Geschmackssache. Nur wenn man die Dürren akzeptiert, sollte man auch die kurvigeren akzeptieren und jedem das seine lassen. Es hat doch schließlich jeder seinen Fankreis gefunden und macht das beste aus dem, was die Natur ihm mitgegeben hat. Leben und leben lassen, meine ich.

__________________
Life hands you lemons then sell lemonade,
it´s the choice we make.

05.07.2009 18:52 lundi96 ist offline E-Mail an lundi96 senden Beiträge von lundi96 suchen Nehmen Sie lundi96 in Ihre Freundesliste auf

Provocateur
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 24.03.2007
Beiträge: 1.159

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.794.203
Nächster Level: 6.058.010

263.807 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Heidi Klum Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und nochmal zu Heidi Klum Rolleyes

Ich könnte gerade austicken wenn sie in einen saftigen McDonalds Körper reinbeisst weil es assoziert: Ich bin ein schönes Unterwäschemodel und kann trotzdem Fast Food futtern.

Heidi Klum lebt bekennend nach David Kirsch:
1. Sie darf das Brötchen garnicht essen, ist Weißbrot
2. Sie darf das Fleisch nicht essen, nur Pute, Fisch und Hähnchen ist erlaubt
3. Pommes sind verboten

Und sie hält sich daran, als Mutter geht es nicht anders so einen KAtalog-Körper zu halten.

Sorry ich ärgere mich grad darüber wenn man Unterwäschemodels als Werbung für Fast-Food benutzt.
Die dürfen nie im Leben das essen, selbst Adriana Lima sagt sie ist bei McDonalds nur die McNuggets denn Hähnchen darf man essen da wenig Kohlenhydrate (und wahrscheinlich geht sie dafür dann auch 1 Stunde joggen)

__________________
Hello, it's Vintage.
05.07.2009 13:04 Provocateur ist offline E-Mail an Provocateur senden Beiträge von Provocateur suchen Nehmen Sie Provocateur in Ihre Freundesliste auf

Pfefferminza Pfefferminza ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 25.03.2009
Beiträge: 6.416

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.381.732
Nächster Level: 30.430.899

3.049.167 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Pinky, ich werde Dich sicher nicht hassen - im Gegenteil - mir geht es ganz genauso. Ich rege mich jetzt nicht permanent auf, aber finde die Frau ätzend und kann den ganzen Hype um sie überhaupt nicht nachvollziehen. Solche Shows wie GNTM finde ich ungefähr so nötig wie einen Kropf. Auch was ihre Stimme betrifft, schliesse ich mich Dir an. Augenzwinkern

__________________


...just like this - always...
06.06.2009 10:47 Pfefferminza ist offline E-Mail an Pfefferminza senden Beiträge von Pfefferminza suchen Nehmen Sie Pfefferminza in Ihre Freundesliste auf

Mali0204 Mali0204 ist weiblich
Jackamstraßenrandaufheber


images/avatars/avatar-801.jpg

Dabei seit: 08.03.2009
Beiträge: 1.780

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.626.501
Nächster Level: 8.476.240

849.739 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pfefferminza
Pinky, ich werde Dich sicher nicht hassen - im Gegenteil - mir geht es ganz genauso. Ich rege mich jetzt nicht permanent auf, aber finde die Frau ätzend und kann den ganzen Hype um sie überhaupt nicht nachvollziehen. Solche Shows wie GNTM finde ich ungefähr so nötig wie einen Kropf. Auch was ihre Stimme betrifft, schliesse ich mich Dir an. Augenzwinkern


dito. wink

__________________

Als Ennis bei trügerischem, trunkenem Licht gegen den Wind wieder zu den Schafen ritt, war ihm,als hätte er noch nie so einen schönen Abend verbracht und als könnte er das Weiße aus dem Mond rausprügeln.

06.06.2009 10:55 Mali0204 ist offline E-Mail an Mali0204 senden Beiträge von Mali0204 suchen Nehmen Sie Mali0204 in Ihre Freundesliste auf

pinkmaggit pinkmaggit ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-36.png

Dabei seit: 14.04.2009
Beiträge: 1.191
Herkunft: AUSTRIA

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 5.059.046
Nächster Level: 5.107.448

48.402 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pinkmaggit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

puh, glück gehabt! Lachen
ich wusste nicht, wie ihr als landsleute dazusteht!! aber ich hab auch die selbe meinung vom mörtel und der ist ja (leider) auch österreicher

__________________
LOVE IS A FORCE OF NATURE

06.06.2009 11:10 pinkmaggit ist offline Beiträge von pinkmaggit suchen Nehmen Sie pinkmaggit in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.713
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.431.652
Nächster Level: 64.602.553

8.170.901 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke es liegt nicht wirklich an dem Charakter der Promis sondern daran was die Medien von ihnen verlangen.
Die erste Zeit hat sich wohl "Germanys next Top model" einfach so verkauft, doch auf die Dauer wird es den Zuschauern irgendwann langweilig. Und damit die Einschaltquoten weiterhin stimmen muss ein bisschen Hokus Pokus her.
Ja und da wird eben mehr rumgemotzt und zusammengeschissen, damit es emotionaler wird und die Leute am Bildschirm bleiben.
Das ist bis jetzt mit fast jeder Sendung so gemacht wurden.
Big Brother ist das beste Beispiel. Zuerst hat es gereicht da ein Haufen verschiedener Leute in einen Container zu packen...dann kamen drei Bereiche und sonst was für verrückte Aufgaben dazu und zum Schluss ging es gar nicht mehr ohne das irgendjemand mit sonst wem Dauersex hatte.

Was ich an Heidi Klumm bewundere ist das sie immer noch super aussieht dafür das sie zwei Kinder hat, selbst auf Paparaziefotos kann man die Frau durchaus noch angucken.

Generell gefällt mir Heidi Klumm eigentlich super gut, aber ich finde es nicht schlimm wenn andere sie nun total zum Kotzen finden.
Ist einfach so bei Promis das sie gehasst und geliebt werden und jeder hat da eben seinen "Liebling". smile
07.06.2009 00:19 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

pinkmaggit pinkmaggit ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-36.png

Dabei seit: 14.04.2009
Beiträge: 1.191
Herkunft: AUSTRIA

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 5.059.046
Nächster Level: 5.107.448

48.402 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pinkmaggit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja hübsch find ich sie auf alle fälle auf, kessi!! sie ist jetzt übrigens mit dem 4.kind schwanger!! (ich bin informiert, die österreichischen medien berichten genug über sie!) dafür hat sie echt eine wahnsinns durchtrainierte figur!

__________________
LOVE IS A FORCE OF NATURE

07.06.2009 11:49 pinkmaggit ist offline Beiträge von pinkmaggit suchen Nehmen Sie pinkmaggit in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.713
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.431.652
Nächster Level: 64.602.553

8.170.901 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Pinkmaggit

Ich dachte immer sie hat nur zwei Kinder, einen Jungen von diesem Sänger und eine Tochter von diesem Formel 1 Typen.

Was ich noch schreiben wollte, ist das ich allgemein von Promis denke, das man nie weiß wie sie wirklich sind.
Jemand kann vor der Kamera den totalen Kotzbrocken geben und ist privat super nett und loyal, andere Promis wiederum machen ständig einen auf nett und scheißfreundlich und sind vielleicht privat eiskalte Hunde.

Promis stellen sich in meinen Augen immer nur dar, und dem einen gefällt die Art in der sie das machen und der andere würde ihnen dafür am liebsten eine virtuelle Torte in die Fresse knallen Fettes Grinsen
Und so überspitzt wohl jeder Promi gewissen Eigenschaften und daraus resultiert auch das in die Extreme gehende Hassen und Lieben der Fan bzw. Nichtfans.
Ein realer Mensch, so denke ich, hätte die Eigenschaften nie so extrem. Von daher habe ich nie ein Problem damit wenn andere User über Promis herziehen die ich eigentlich gut finde. Würde ich weder abwerten, noch würde ich die Promis da groß verteidigen, in meinen Augen ist das normal.
Also ich schreibe das nur damit sich hier keiner zurückzieht der über Heidi ablästern will, macht das ruhig, das ist ok.

Wie schon gesagt jedem gefällt eine gewisse Form der Darstellung.
Was ich an (insbesondere weiblichen) Promis überhaupt nicht ab kann, ist wenn die auf jedem Events tausend mal fettweggemiedert und faltenzugespachtelt sind und auf jeder Zeitung tausend mal fotoshopbearbeitet werden und wenn du die dann auf Paparazziefotos siehst dann sehen die aus wie Tante Käthe von nebenan (oder schlimmer).
Sicherlich gehört alles zum Geschäft dazu, aber da würde ich mir als Frau blöd vorkommen wenn ich so ein falsches Bild von mir abgebe.
Sicherlich muss nicht jede Frau schön sein, aber dann muss man auch nicht so ein "Ich bin ja so sexy" Bild von sich abgeben.
Und wenn man das möchte, dann so denke ich sollte man auch den Ehrgeiz haben zu JEDER Zeit gut auszusehen. Da kann man sich eben keine Bäuche anfressen und muss jeden Tag Sport machen und sich beim Essen stets disziplinieren. Ein wenig Konsequenz sollte man schon haben in seinem Leben.
Von daher bekommen bei mir Promis die auf Paparazziefotos genau so einen perfekten Körper haben wie auf der Bühne von mir den ersten fetten Pluspunkt. Fettes Grinsen

Einen Minuspunkt hat Heidi Klum bei mir aber auch. Sie ist zu oft in der Regenbogenpresse vertreten und in meinen Augen pappen da immer nur die Leute ständig rum, die mit ihrem aktiven Job nicht mehr das Medieninteresse auf sich ziehen und so quasi in die zweite Reihe gerutscht wären (vom Laufsteg in die Jury z.B.)
Ein geschäftstüchtiger Promi macht da ein bisschen Hokus Pokus mit seinem Privatleben, gut kann ich akzeptieren.
Und
Schöne Frau, mit einem echten Kerl an ihrer Seite, süße Kinder...ist für mich ne stimmige Regenbogenpressegeschichte.
Obs alles so ist weiß man natürlich wie gesagt nicht...aber mir persönlich gefällt es so wie es dargestellt wird. smile
08.06.2009 14:30 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.713
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.431.652
Nächster Level: 64.602.553

8.170.901 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja das ist Werbung.

Es macht ja keine Sinn da realistischerweise ein paar fette Drosseln hinzustellen, denen man mal locker abkaufen würde das sie fast jeden Tag da essen.
Da verschreckst du ja die Kundschaft gleich Fettes Grinsen
05.07.2009 13:18 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

pinkmaggit pinkmaggit ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-36.png

Dabei seit: 14.04.2009
Beiträge: 1.191
Herkunft: AUSTRIA

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 5.059.046
Nächster Level: 5.107.448

48.402 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pinkmaggit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

heidi macht ja sowieso für alles werbung! egal ob katjes, mcdonalds, schuhe, spar, loreal, etc. etc
sowas ärgert mich, wenn ein star für alles werbung macht - hauptsache das geld stimmt! und viele wissen wahrscheinlich nciht mal wie man den namen den produkts schreibt, für das sie werben NeNe

__________________
LOVE IS A FORCE OF NATURE

05.07.2009 17:58 pinkmaggit ist offline Beiträge von pinkmaggit suchen Nehmen Sie pinkmaggit in Ihre Freundesliste auf

Provocateur
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-838.jpg

Dabei seit: 24.03.2007
Beiträge: 1.159

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.794.203
Nächster Level: 6.058.010

263.807 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja aber es ist zwiespätig für Süßigkeiten und fettiges Essen Werbung zu machen wenn man sich schlank, rank und durchtraitniert halbnackt in der Öffentlichkeit präsentiert.

Das macht ein falsches Bild, wer schlank und rank sein will darf das nicht zu sich nehmen.
Das ärgert mich dass es halt so ein bekanntes Model ist.
Für Essen kann man genauso gut Schauspielerinnen die etwas fülliger sind.

__________________
Hello, it's Vintage.
05.07.2009 18:23 Provocateur ist offline E-Mail an Provocateur senden Beiträge von Provocateur suchen Nehmen Sie Provocateur in Ihre Freundesliste auf

greenwhitebobo
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Provocateur
Ja aber es ist zwiespätig für Süßigkeiten und fettiges Essen Werbung zu machen wenn man sich schlank, rank und durchtraitniert halbnackt in der Öffentlichkeit präsentiert.

Das macht ein falsches Bild, wer schlank und rank sein will darf das nicht zu sich nehmen.


Das ist Quatsch. Schau mich an, ich bin groß und schlank und futter bei Meckes, trinke regelmäßig Mocca und Caramel Macchiatto von Starbucks und esse Süßigkeiten. Und nein, ich kotze das alles hinterher nicht wieder aus.

Man darf alles zu sich nehmen, solange es in Maßen und nicht in Massen ist. Ich persönlich gönne mir ab und an lieber mal ein Bisschen was Ungesundes, als völlig darauf zu verzichten und dann in einem Fressanfall darüber herzufallen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von greenwhitebobo: 05.07.2009 22:21.

05.07.2009 22:20

Fricky Administrator Fricky ist weiblich
Shepherd


images/avatars/avatar-4.jpg

Dabei seit: 10.06.2006
Beiträge: 4.314

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.808.239
Nächster Level: 26.073.450

3.265.211 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es essen aber auch dünne menschen hin und wieder bei mäces. Nicht alle dort sind fett.
Ein bisschen selber denken sollten die Menschen auch..das fastfood fett macht sollte genauso klar sein wie das rauchen lungenkrebs fördert.
Wenn man nicht jeden Tag zu mäces rennt brauch man sich keine Sorgen zu machen.

__________________
In true love the smallest distance is too great, and the greatest distance can be bridged.

05.07.2009 20:10 Fricky ist offline E-Mail an Fricky senden Beiträge von Fricky suchen Nehmen Sie Fricky in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.713
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.431.652
Nächster Level: 64.602.553

8.170.901 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bobo

In einer Studie wurde festgestellt das Models auf Dritte Welt Standard leben, das heißt sie müssen teilweise SO dünn sein wie Frauen die in Regionen leben in denen Hungersnöte an der Tagesordnung sind.

Sicherlich gibt es Frauen die von Natur aus extrem dünn sind...und die trotzdem essen können was sie wollen, aber ich denke das sind Ausnahmen.

Provo

Ich denke es hat nichts damit zu tun, ob Stars nun überzeugt sind von den Produkten für die sie werben bzw. ob sie sie letztendlich wirklich nutzen.
Die Werbefirma wendet sich einfach an den Star und wenn das Geld das gezahlt wird stimmt, dann macht der Star diese ARBEIT und mehr ist das für ihn einfach nicht.
Sicherlich würde wohl ein Star keine Werbung machen die seinem Image extrem schadet...aber das ist ja hier nicht der Fall.
Ganz im Gegenteil, es kommt doch sympatisch und bodenständig rüber wenn ein Star nicht ständig in einem Nobelrestaurant mit wer weiß wie viel Sternen isst, sondern ganz normal wie Lieschen Müller zu Mac Donalds geht.
05.07.2009 23:36 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

cyanus cyanus ist weiblich
Jackamstraßenrandaufheber


images/avatars/avatar-962.jpg

Dabei seit: 26.04.2008
Beiträge: 1.642

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.554.983
Nächster Level: 8.476.240

921.257 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kessi, ich glaube nicht, dass es Bobo um die dünnen Frauen ging die essen können was sie wollen, eher darum, dass sie auch mal zu MacDonalds gehen können ohne direkt aufzugehen.

also will hier ja nicht als Klugscheißer auftreten
Aber wir müssen hier ganz klar trennen zwischen gesunder Ernährung und Gewichtsreduktion.

Ob ein Mensch schlank oder dick ist, ist eine Frage der Energiebilanz mehr nicht, ende aus.
Da ist es dem Körper egal ob du dir deine Kalorien täglich durch Fastfood zuführst oder Vollkornbrot.

Diäten versuchen nur durch Pläne, Tricks .... die Kalorien zu reduzieren, manche eher schlecht als recht, weil gesund oft etwas anderes ist und der Körper natürlich mehr als die reine Kalorienzufuhr braucht. Außerdem wird in der Zeit nach der Diät wieder zu alten Gewohnheiten zurückgegriffen, die ja die Ursache für das Fehlgewicht waren.

Deshalb führt an einer dauerhaften Änderung der Ernährungsgewohnheiten nichts dran vorbei.

Ich find es irgendwie nicht so tragisch, dass Heidi Klump Werbung für MacDonalds macht. Ich fänd es viel fataler wenn sie uns vorleben würde ihr Leben lang nach einem disziplinierten Essensplan ihre Nahrung zu sich nehmen würde. Essen soll doch auch Spaß machen. Und jeder Mensch kann sich doch denken, dass sie das nicht täglich macht. Also vermittelt sie mir vielmehr das Bild, das darf auch mal sein und die ganzen essgeprägten Mädchen werden auch wieder entspannter.

__________________
Kapitulation: Ja; Resignation: Nie; Optimismus: Ungern; Zuversicht: Immer!
(Hans-Dieter Hüsch)

05.07.2009 23:55 cyanus ist offline E-Mail an cyanus senden Beiträge von cyanus suchen Nehmen Sie cyanus in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.713
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.431.652
Nächster Level: 64.602.553

8.170.901 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Cyanus

Provo bezog sich aber nicht auf "normale" Frauen, er bezog sich auf Laufstegmodels. Das hier war sein Post:

Ja aber es ist zwiespätig für Süßigkeiten und fettiges Essen Werbung zu machen wenn man sich schlank, rank und durchtraitniert halbnackt in der Öffentlichkeit präsentiert.

Für Laufstegmodels sind die Maße ja sogar teilweise vorgegeben die sie haben müssen. Und da hat Provo gar nicht mal so unrecht...die können zum größten Teil diese Dinge wirklich nicht essen, weil das Gewicht was verlangt wird WEIT unter dem Gewicht liegt bei dem wir eine Frau noch schlank finden würden.

Ich bin der Meinung das ist ein Job und so wie es in jedem Job ist, gibt es bestimmt Anforderungen. Die Models haben sich diesen Job ausgesucht, und es gibt nicht gerade wenig Geld dafür.
Ich finde man kann das jetzt nicht mit normalen Frauen vergleichen für die ein oder zwei Kilo bzw. ein oder zwei Zentimeter mehr Bauchumfang nun nicht so eine bedeutende Rolle spielen.

Ich denke aber ab und zu werden auch Models sich mal ein gutes Essen gönnen, aber das wird wohl eher die Ausnahme sein. Die müssen schon die meiste Zeit drauf achten was sie zu sich nehmen.
06.07.2009 00:14 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

cyanus cyanus ist weiblich
Jackamstraßenrandaufheber


images/avatars/avatar-962.jpg

Dabei seit: 26.04.2008
Beiträge: 1.642

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.554.983
Nächster Level: 8.476.240

921.257 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja Kessi auch da gilt die Energiebilanz.

Wenn die einen Burger am Tag essen, dann können die sicher ihre Figur halten oder sogar noch abnehmen.

__________________
Kapitulation: Ja; Resignation: Nie; Optimismus: Ungern; Zuversicht: Immer!
(Hans-Dieter Hüsch)

06.07.2009 00:57 cyanus ist offline E-Mail an cyanus senden Beiträge von cyanus suchen Nehmen Sie cyanus in Ihre Freundesliste auf

Kessi Kessi ist weiblich
Ranchbesitzer


Dabei seit: 29.06.2006
Beiträge: 10.713
Herkunft: Sachsen Anhalt

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.431.652
Nächster Level: 64.602.553

8.170.901 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Cyanus

Ich hab ja jetzt gegen dich ein bisschen schlechte Karten, soviel ich weiß machst du doch irgend so was wie Ernährungsberatung.

Ich bin mir ja ziemlich sicher das du weißt das das lediglich rechnerisch funktioniert.
Der Körper eines Menschen ist ja immer bestrebt eine gewisse Fettreserve anzulegen und irgendwie hat die auch fast JEDER Mensch ohne das es ein Problem bei der Figur darstellt...ganz im Gegenteil.

Models haben aber diese Fettreserve nicht, weil sie eben so dünn sein müssen, wie Menschen die in von Hungersnöten betroffenen Regionen in der Dritten Welt leben müssen. Michale Mittermeier witzelte ja ganz treffend über Kate Moss herum, das ein bayrischer Bauer bei ihrem Anblick sagen würde "Die kommt nicht über den Winter"

Ein Essen bei Mac Donald hat viel Fett und Zucker und BEIDES steht dem Körper sofort zur Verfügung. Und wird das dann nicht in dem Augenblick verbraucht dann denkt sich der Körper "Fein, dann lagere ich mir das ein, da habe ich endlich was für schlechtere Zeiten)
Und weil wir evolutionär so geprägt sind wie wir geprägt sind, lässt der Körper diese Reserve erst wieder los, wenn wir hungern.

Als die Studien über das Essverhalten der Models in die Medien gekommen sind, ist natürlich die ganze Branche ein wenig in Verruf gekommen, weil sie von ihren Models so etwas unnatürliches gefordert hat, was ja auch einigen Models das Leben gekostet hat.
Aus dem Grund wurde erstens mehr auf die Ernährung an sich geachtet und zweitens wurde auch in der Öffentlichkeit ein anderes Bild vermittelt...und so stechen die Models immer mal wieder raus das sie ganz normal essen...eben auch mal ein Stück Schokolade oder eine Burger.
Aber ich denke das stimmt so nicht, das ist wie gesagt alles auch irgendwie Image.
Sicher machen die das auch MAL aber ich denke die Regel ist ein strenger Diätplan. Zumindest bei den meisten Frauen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kessi: 06.07.2009 15:56.

06.07.2009 15:54 Kessi ist offline E-Mail an Kessi senden Beiträge von Kessi suchen Nehmen Sie Kessi in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Brokeback Mountain Forum » Allgemeines » Promis » Heidi Klum

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH