Brokeback Mountain Forum
   Zur Startseite Registrierung Bilder Mitgliederliste Kalender Suche Häufig gestellte Fragen
Brokeback Mountain Forum » Allgemeines » Promis » Robert Enke tot » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Robert Enke tot
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Borki Borki ist weiblich
Jackamstraßenrandaufheber


images/avatars/avatar-865.jpg

Dabei seit: 27.02.2009
Beiträge: 1.789

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.676.318
Nächster Level: 8.476.240

799.922 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Julia1284
Trotzdem glaube ich nicht, dass jemand, der seinem Leben wirklich ein Ende setzen will, noch imstande ist vorher alles abzuwägen und überlegt zu handeln.


Leider habe ich da ein Beispiel, da ist genau das passiert. Derjenige hatte vorher noch alles minutiös geplant. Es wurde ein Brief hinterlassen, in dem stand, wer was regeln soll, vom Autoverkauf bis hin zur Unterbringung der Katze.

__________________
Der alte Brokeback hat uns ganz schön erwischt !


17.11.2009 14:06 Borki ist offline E-Mail an Borki senden Beiträge von Borki suchen Nehmen Sie Borki in Ihre Freundesliste auf

Pfefferminza Pfefferminza ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 25.03.2009
Beiträge: 6.416

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.363.854
Nächster Level: 30.430.899

3.067.045 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Borki, darf ich fragen, ob derjenige auch unter Depressionen gelitten hat?

__________________


...just like this - always...
17.11.2009 14:36 Pfefferminza ist offline E-Mail an Pfefferminza senden Beiträge von Pfefferminza suchen Nehmen Sie Pfefferminza in Ihre Freundesliste auf

Borki Borki ist weiblich
Jackamstraßenrandaufheber


images/avatars/avatar-865.jpg

Dabei seit: 27.02.2009
Beiträge: 1.789

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.676.318
Nächster Level: 8.476.240

799.922 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Minza: Natürlich darfst Du fragen ! Ja, er hatte unter Depressionen gelitten, aber er wollte sich nicht helfen lassen.
Wir haben alles mögliche versucht, um ihn ein bischen auf andere Gedanken zu bringen, aber leider alles vergebens. Er hatte sich auch mit Händen und Füssen gegen eine Therapie gewehrt.
Irgendwann hatte er sogar erzählt, er habe sich einen Strick gekauft, aber kann man sowas allen Ernstes glauben?
In 99 von 100 Fällen reden die Menschen nicht über ihre Absicht, sich das Leben zu nehmen.
Tja, mit den Vorwürfen, die man sich hinterher macht, muss man wohl leben!

__________________
Der alte Brokeback hat uns ganz schön erwischt !


17.11.2009 15:19 Borki ist offline E-Mail an Borki senden Beiträge von Borki suchen Nehmen Sie Borki in Ihre Freundesliste auf

Pfefferminza Pfefferminza ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 25.03.2009
Beiträge: 6.416

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.363.854
Nächster Level: 30.430.899

3.067.045 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Puh, Borki, das ist heftig... unsicher

__________________


...just like this - always...
17.11.2009 17:36 Pfefferminza ist offline E-Mail an Pfefferminza senden Beiträge von Pfefferminza suchen Nehmen Sie Pfefferminza in Ihre Freundesliste auf

vaquero
Jackamstraßenrandaufheber


images/avatars/avatar-874.jpg

Dabei seit: 31.12.2007
Beiträge: 1.816
Herkunft: Rodgau

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.562.382
Nächster Level: 10.000.000

1.437.618 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von borkenkäfer
@Minza: Natürlich darfst Du fragen ! Ja, er hatte unter Depressionen gelitten, aber er wollte sich nicht helfen lassen.
Wir haben alles mögliche versucht, um ihn ein bischen auf andere Gedanken zu bringen, aber leider alles vergebens. Er hatte sich auch mit Händen und Füssen gegen eine Therapie gewehrt.
Irgendwann hatte er sogar erzählt, er habe sich einen Strick gekauft, aber kann man sowas allen Ernstes glauben?
In 99 von 100 Fällen reden die Menschen nicht über ihre Absicht, sich das Leben zu nehmen.
Tja, mit den Vorwürfen, die man sich hinterher macht, muss man wohl leben!



ohne jetzt wieder den ganzen bericht in frage stellen zu wollen und es ist auch nicht provokant gemeint:

obwohl die hier beschriebene personen alles bis ins kleinste detail (brief, autoverkauf, katze) bedacht hat, hat er sich trotzdem erhängt was natürlich für die person die ihn da hängend findet auch einen schock auslöst - und das meinte ich man denkt nicht rationell zu ende. nachm vollzug des selbstmordes hören die gedanken auf - was danach kommt interessiert die person wohl nicht mehr.

__________________
Provozieren heißt, die Leute denken zu lassen!
John Le Carré
17.11.2009 17:49 vaquero ist offline Beiträge von vaquero suchen Nehmen Sie vaquero in Ihre Freundesliste auf

Borki Borki ist weiblich
Jackamstraßenrandaufheber


images/avatars/avatar-865.jpg

Dabei seit: 27.02.2009
Beiträge: 1.789

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.676.318
Nächster Level: 8.476.240

799.922 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@vaquero:
Da muss ich Dir Recht geben. Und es ist nicht derjenige, der sich das Leben nimmt, den man bemitleiden muss, sondern die Angehörigen, und der arme Mensch, der denjenigen dann findet.
(OMG, ich darf gar nicht drüber nachdenken, hätte ich damals den Zweitschlüssel zum Haus gehabt, dann wäre ich diejenige gewesen)

__________________
Der alte Brokeback hat uns ganz schön erwischt !


17.11.2009 17:57 Borki ist offline E-Mail an Borki senden Beiträge von Borki suchen Nehmen Sie Borki in Ihre Freundesliste auf

greenwhitebobo
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von borkenkäfer
In 99 von 100 Fällen reden die Menschen nicht über ihre Absicht, sich das Leben zu nehmen.
Tja, mit den Vorwürfen, die man sich hinterher macht, muss man wohl leben!


...Nicht zwingend:
Zitat:
Jemand, der behauptet, er möchte sich am liebsten umbringen, würde es doch nie tun. Er versucht dadurch nur Dampf abzulassen. Diejenigen, die sich wirklich umbringen wollen, reden gewöhnlich nicht darüber. Sie tun es einfach.
FALSCH! Die meisten Menschen reden entweder darüber oder tun etwas, das darauf hindeutet, dass sie sich umbringen werden. Mach Dir jedoch keine Selbstvorwürfe, wenn Du es nicht kommen gesehen hast.

Quelle: Initiative "Freunde fürs Leben"

Ich denke, es ist immer von der jeweiligen Person abhängig. Manche Menschen haben sich vielleicht so sehr verschlossen, dass sie wirklich kein bisschen durchblicken lassen, was sie vorhaben und andere wiederum geben vielleicht (auch unbewusst?) Warnsignale ab, wie
Verschenken von Wertsachen
Desinteresse an Hobbies, Erscheinungsbild, persönlichem Umfeld
Körperliche Veränderungen
oder vielleicht auch Gespräche.

Ich befürchte, da gibt es keine pauschale Aussage. Weder ob eine suizidgefährdete Person ihre Absichten durchblicken lässt, noch ob sie es für sich behält...
17.11.2009 18:07

Gipsy Gipsy ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-544.jpg

Dabei seit: 01.09.2006
Beiträge: 4.624
Herkunft: Oberschwaben, Ba-Wü

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.048.408
Nächster Level: 26.073.450

2.025.042 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von brando
Zitat:
Original von Uschi
Zitat:
Original von Gipsy
Aber am meisten leid tun mir die Menschen, die seine Körperteile von den Schienen einsammeln mußten und der Lokführer, vor dessen Zug er gelaufen ist. An diese Menschen denkt niemand!

ja, ich hab auch schon an den Lokführer gedacht - über ihn schreibt niemand huh


Vorgestern habe ich einen völlig schwachsinigen Kommentar auf SWR1 gehört, dass der Lokführer nun mit dieser Schuld leben müsse.
Er hat definitiv nun überhaupt keine Schuld. Abends um 18 Uhr (stockdunkel) kann keiner mehr bremsen, wenn urplötzlich eine Person im Gleisbett auftaucht.

Den Verfasser dieses Kommentars sollte man sofort seine Dienstes entheben. Ebenso den Chef vom Dienst!
SO EIN SCHWACHSINN!!

__________________
Liebe Grüße Gipsy

Warte nicht auf große Wunder, sonst verpaßt du viele kleine.

Wer mit dem Finger auf andere zeigt, sollte nicht vergessen, daß dabei immer drei Finger seiner Hand auf ihn selbst gerichtet sind. ( Aristoteles)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gipsy: 17.11.2009 18:52.

17.11.2009 18:51 Gipsy ist offline E-Mail an Gipsy senden Beiträge von Gipsy suchen Nehmen Sie Gipsy in Ihre Freundesliste auf

helga helga ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1059.gif

Dabei seit: 20.05.2007
Beiträge: 12.796
Herkunft: Frankfurt/Main

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 63.210.013
Nächster Level: 64.602.553

1.392.540 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnos...-a-1062052.html

__________________
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für Augen unsichtbar .

( Antoine de Saint-Exupery )
11.11.2015 11:06 helga ist offline E-Mail an helga senden Beiträge von helga suchen Nehmen Sie helga in Ihre Freundesliste auf

Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Brokeback Mountain Forum » Allgemeines » Promis » Robert Enke tot

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH