Brokeback Mountain Forum
   Zur Startseite Registrierung Bilder Mitgliederliste Kalender Suche Häufig gestellte Fragen
Brokeback Mountain Forum » Brokeback Mountain » Szenen » Hemden-Szene » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hemden-Szene
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

cornflake cornflake ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 12.467

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.204.445
Nächster Level: 64.602.553

7.398.108 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, Sandy. Ennis schaut noch einmal hinaus, weil Junior ihren Pullover bei ihm vergessen hat und er glaubt, sie vielleicht noch zu erwischen, um ihr ihn wieder zu geben. smile

__________________


...und traten zusammen hinaus in den Nebel, der den Fuß ihres Leuchturmes immerwährend umgab. Und nach ein paar Schritten waren sie ganz darin verschwunden. (Nachtschatten)
09.03.2009 22:02 cornflake ist offline E-Mail an cornflake senden Beiträge von cornflake suchen Nehmen Sie cornflake in Ihre Freundesliste auf

Sandy05 Sandy05 ist weiblich
Landmaschinenhändler


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 01.03.2009
Beiträge: 24
Herkunft: Nürnberg

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 90.224
Nächster Level: 100.000

9.776 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fettes Grinsen aah achso!! Danke cornflake,
ich hab mich schon immer gefragt wessen Pullover er da in der Hand hält *schäm*

__________________
~*.~ Man kann noch so sehr sein Leben planen, nichts ist schöner als der Zufall. ~*.~
10.03.2009 07:17 Sandy05 ist offline E-Mail an Sandy05 senden Beiträge von Sandy05 suchen Nehmen Sie Sandy05 in Ihre Freundesliste auf

maxvommeer maxvommeer ist männlich
Bohnensuppenesser


images/avatars/avatar-646.jpg

Dabei seit: 24.02.2009
Beiträge: 66
Herkunft: ein Mecklenburger am Rhein

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 248.455
Nächster Level: 300.073

51.618 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von bettel


..ich hab es , trotz mehrmaligem Sehen, auch erst gestern wirklich geschnallt, das Ennis tatsächlich in der Szene mit den Hemden "I love you" sagt...
das hat mich getroffen, wie ein Schlag....
Endlich sagt er es...
Damit habe ich nun auch endlich eine mögliche Erklärung für das "Jack, I swear" am Schluß...

Er schwört ihm ewige Liebe....und sich endlich mit seinen Gefühlen auseinanderzusetzen....

Die Hemden Szene ist für mich nach wie vor die ergreifendste und traurigste von allen....

@bettel

danke für dieses schöne gif....

greetz
MaxvomMeer

__________________

10.03.2009 13:11 maxvommeer ist offline E-Mail an maxvommeer senden Homepage von maxvommeer Beiträge von maxvommeer suchen Nehmen Sie maxvommeer in Ihre Freundesliste auf

Ginger Ginger ist weiblich
Rancharbeiter


images/avatars/avatar-36.png

Dabei seit: 23.02.2009
Beiträge: 49

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 184.520
Nächster Level: 195.661

11.141 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich höre es auch! Und es ist mir egal, ob nichts davon bei Annie steht oder im Drehbuch ... dann ist es eben Heath, der nicht einfach nur Ennis spielt, sondern ihn lebt, ihn verstanden hat, wie kein anderer, dem wir diese wundervolle Ergänzung zu verdanken haben, genauso wie das Wechseln der Hemden am Schluss. Das ist es, was Ennis seinem Jack immer sagen wollte, und jetzt hat er es endlich ausgesprochen: I love you Jack, I swear!

Das rundet den Film für mich ab.


Und jetzt gehe ich ein bisschen weinen ...

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ginger: 11.03.2009 13:21.

11.03.2009 13:18 Ginger ist offline E-Mail an Ginger senden Beiträge von Ginger suchen Nehmen Sie Ginger in Ihre Freundesliste auf

maxvommeer maxvommeer ist männlich
Bohnensuppenesser


images/avatars/avatar-646.jpg

Dabei seit: 24.02.2009
Beiträge: 66
Herkunft: ein Mecklenburger am Rhein

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 248.455
Nächster Level: 300.073

51.618 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das hab ich gerade bei Wikipedia über die Hemden von Jack&Ennis gefunden :

Die beiden Hemden der Hauptdarsteller, die in dem Film eine wichtige Rolle spielen, wurden für einen karitativen Zweck über das Internet-Auktionshaus eBay angeboten. Der Erlös von über 100.000 Dollar kam der Kinder-Hilfsorganisation Variety zu. Käufer war der kalifornische Schwulen-Aktivist und Autogrammsammler Tom Gregory, der mit seinem Partner in der restaurierten Villa Gary Coopers in Beverly Hills lebt.

..unglaublich, wieviele Infos Wikipedia über die Gesamte Brokeback-Geschichte hat...

Und... bei den Hemden hätt ich auch gern mitgeboten....
mit 'n paar Jahren absoluter Sparsamkeit vielleicht...
(vermutlich würde ich dann jetzt auch in 'nem Wohnwagen wohnen ...aber immerhin mit den beiden Hemden im Schrank...seufz)

Max

__________________

05.04.2009 11:56 maxvommeer ist offline E-Mail an maxvommeer senden Homepage von maxvommeer Beiträge von maxvommeer suchen Nehmen Sie maxvommeer in Ihre Freundesliste auf

wilderness wilderness ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-803.jpg

Dabei seit: 27.06.2008
Beiträge: 2.207
Herkunft: Deutschland

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.844.185
Nächster Level: 10.000.000

1.155.815 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von maxvommeer

Und... bei den Hemden hätt ich auch gern mitgeboten....
mit 'n paar Jahren absoluter Sparsamkeit vielleicht...
(vermutlich würde ich dann jetzt auch in 'nem Wohnwagen wohnen ...aber immerhin mit den beiden Hemden im Schrank...seufz)

Max



Keine Sorge, wir alle hier hätten dich dann schon in deinem Trailer besucht, um die Hemden sehen zu können - du hättest Eintritt verlangen können...Kirschkuchen und Kaffee verkauft und ruck zuck wären die 100.001,00 Dollar wieder eingenommen gewesen! smile
05.04.2009 15:10 wilderness ist offline E-Mail an wilderness senden Beiträge von wilderness suchen Nehmen Sie wilderness in Ihre Freundesliste auf

Fricky Administrator Fricky ist weiblich
Shepherd


images/avatars/avatar-4.jpg

Dabei seit: 10.06.2006
Beiträge: 4.313

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 20.509.239
Nächster Level: 22.308.442

1.799.203 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwer hier hatte doch die Auto Kino Jacke von Alma ersteigert. XD

__________________
In true love the smallest distance is too great, and the greatest distance can be bridged.

05.04.2009 15:26 Fricky ist offline E-Mail an Fricky senden Beiträge von Fricky suchen Nehmen Sie Fricky in Ihre Freundesliste auf

Pfefferminza Pfefferminza ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 25.03.2009
Beiträge: 6.416

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.969.615
Nächster Level: 26.073.450

2.103.835 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Eine meiner liebsten Erinnerungen an die Zusammenarbeit mit Heath während der Dreharbeiten war der Tag, an dem wir die Schlussszene von Brokeback Mountain drehten. Vor der ersten Aufnahme kam Heath zu mir rüber und sagte mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht: “Ich glaube, du wirst mögen, was ich mit dieser Szene gemacht habe.” Dann ging er in diesen freudlosen kleinen Trailer, und die Kameras liefen. Ich beobachtete auf dem Monitor, wie Ennis die kleine Schranktür aufmacht und die Hemden zu sehen sind, die er in dem Haus, wo Jack aufgewachsen ist, gefunden hat, wie zwei Häute, eine in der anderen. Und ich merkte, dass Heath als Ennis die Reihenfolge der Hemden umgekehrt hatte, seines nach außen, das von Jack umarmend. So sehr war Heath der Wahrhaftigkeit unserer Geschichte und der Tiefe seines Porträts verpflichtet. Hinterher kam der ergraute und durch und durch machohafte erste Regieassistent zu mir rüber, beugte sich nieder und flüsterte in mein Ohr: “Diana, ich arbeite seit 50 Jahren in diesem Geschäft. Das ist das erste mal, dass es ein Schauspieler geschafft hat, dass ich eine Träne im Auge habe.”


Oh mann... Danke Frank für diese Info - jetzt habe ich auch schon wieder Tränen in den Augen.

Gibt es eigentlich inzwischen einen Director´s Cut oder so etwas? Ich kann darüber nichts finden...

__________________


...just like this - always...
05.04.2009 15:37 Pfefferminza ist offline E-Mail an Pfefferminza senden Beiträge von Pfefferminza suchen Nehmen Sie Pfefferminza in Ihre Freundesliste auf

Eva Eva ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-917.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 4.964

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.924.076
Nächster Level: 22.308.442

2.384.366 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Fricky
Irgendwer hier hatte doch die Auto Kino Jacke von Alma ersteigert. XD

Richtig, Fricky. Ich meine, es war Dhali. Auf dem Treffen in Messel hatte sie die Jacke dabei und wir haben alle ganz ehrfürchtig darüber gestreichelt und daran gerochen.
wink

__________________

05.04.2009 19:44 Eva ist offline E-Mail an Eva senden Beiträge von Eva suchen Nehmen Sie Eva in Ihre Freundesliste auf

Fallen Angel Fallen Angel ist männlich
Angelzeugvergesser


images/avatars/avatar-769.jpg

Dabei seit: 03.08.2009
Beiträge: 189
Herkunft: NRW

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 681.299
Nächster Level: 824.290

142.991 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zur Hemdenszene möchte ich auch was schreiben. Irgendwie wuseln die Gedanken dazu noch ziemlich im meinem Hirn rum. Ich hoffe ihr könnt mir trotzdem folgen. Mir geht es um die Szene wo Ennis die Hemden findet.
Ich hab mich immer gefragt was genau Ennis gefühlt haben muss. Er dachte ja das Hemd sei verloren (auf dem BBM im Film, in irgendeiner Wäscherei im Buch) Und dann ist es da, aber nicht irgendwo, sondern bei Jack, ich glaube nicht das er damit gerechnet hat bei Jack einen Teil von sich selbst wieder zu finden. Und auch nicht irgendwie sondern sein Hemd steckt in Jacks drin (Im Buch wird ja noch ausdrücklich das Bult erwähnt dass immer noch daran klebt) Es ist so als hätte Jack einen Teil ihrer Liebe damit konserviert. Und er hat es nicht bei sich zu hause aufbewahrt sondern bei seinen Eltern. Ich denke weil er immer noch trotz allem gehofft hat mal mit Ennis diese Farm zu übernehmen. Also schafft er damit eine Verbindung zur Zukunft - die Hemden sind ja schon da und die Besitzer werden folgen (Na ja vielleicht ist das auch ein bischen zu weit hergeholt...) Ich glaube auch das Jacks Mutter etwas gewusst hat. Sie hat doch bestimmt das Zimmer sauber gemacht, zumindest von dem Hemden wird sie gewusst haben. Wollen Mutter nicht generell immer alles waschen? Ich hätte gerne Jacks Erklärung gehört warum das Blut drann bleiben muss! Ich hab auch leider kein Love you oder so gehort...schade, ich hätte es wirklich furchtbar gerne!!!
Ich glaube auch nicht dass er die Hemden auf den Brokeback bringt oder so, dazu hängt er viel zu sehr daran. Es ist das einzige was er noch von Jack hat, Jacks Körper ist Asche, zerteilt in 2 Gräber...Ennis war sein ganzes Leben innerlich zerissen...und die Hemden waren zwei und sind jetzt eins.
Okay das mit den Hemden hat mich echt nicht mehr losgelassen. Was dazu führte dass ich kleines Experiment durchgeführt habe, aber wir hatten eh zu wenig Kleiderbügel...Kann ich nur jedem empfehlen...also ich habs nicht übers Herz gebracht unsere Hemden danach wieder zu trennen, die hängen noch immer so bei Mark im Schrank....der hält mich bestimmt für total irre....
04.08.2009 00:56 Fallen Angel ist offline E-Mail an Fallen Angel senden Beiträge von Fallen Angel suchen Nehmen Sie Fallen Angel in Ihre Freundesliste auf

Mali0204 Mali0204 ist weiblich
Jackamstraßenrandaufheber


images/avatars/avatar-801.jpg

Dabei seit: 08.03.2009
Beiträge: 1.780

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.679.873
Nächster Level: 7.172.237

492.364 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Fallen Angel
Und er hat es nicht bei sich zu hause aufbewahrt sondern bei seinen Eltern. Ich denke weil er immer noch trotz allem gehofft hat mal mit Ennis diese Farm zu übernehmen. Also schafft er damit eine Verbindung zur Zukunft - die Hemden sind ja schon da und die Besitzer werden folgen (Na ja vielleicht ist das auch ein bischen zu weit hergeholt...)


Über das" Warum bei seinen Eltern aufbewahren2 wurde hier schon mal irgendwo geschrieben, aber ich muss sagen das ist die schönste Erklärung die ich dazu gelesen habe. Das ist ein unglaublich schöner Gedanke und gar nicht weit hergeholt! Danke dir !!!

__________________

Als Ennis bei trügerischem, trunkenem Licht gegen den Wind wieder zu den Schafen ritt, war ihm,als hätte er noch nie so einen schönen Abend verbracht und als könnte er das Weiße aus dem Mond rausprügeln.

04.08.2009 01:08 Mali0204 ist offline E-Mail an Mali0204 senden Beiträge von Mali0204 suchen Nehmen Sie Mali0204 in Ihre Freundesliste auf

lundi96 lundi96 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-956.png

Dabei seit: 14.02.2008
Beiträge: 4.764
Herkunft: Rheydt

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.726.109
Nächster Level: 22.308.442

2.582.333 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube gar nicht, daß Jack seiner Mutter erklären mußte, warum sie die Hemden nicht waschen soll, weil ich glaube, seine Mutter hat ihn gar nicht auf die Hemden angesprochen. Sie wird doch Ennis gegenüber als sehr einfühlsam gezeigt und kommuniziert doch auch mit ihm ohne Worte. Sie wird die Hemden gefunden haben, denn wenn schon Ennis sie nach wenigen Minuten findet, werden sie der Mutter in 20 Jahren putzen nicht verborgen bleiben. Aber sie hingen an besonderer Stelle etwas versteckt und 2 Hemden übereinander sind ja auch ungewöhnlich und an beiden ist Blut. Ich denke, Jacks Mutter war sofort klar, daß das was besonderes ist und sie hat von sich aus nicht dran gerührt.

Es ist ja auch ziemlich offensichtlich, daß sie sowohl über Jack Homosexualität als auch von Ennis Existenz gewußt hat, da würde ich noch nicht mal ausschließen, daß sie ziemlich bald die richtigen Schlüsse gezogen hat. Natürlich in in allen Details, aber das wichtigste schon.

__________________
Life hands you lemons then sell lemonade,
it´s the choice we make.

04.08.2009 10:10 lundi96 ist offline E-Mail an lundi96 senden Beiträge von lundi96 suchen Nehmen Sie lundi96 in Ihre Freundesliste auf

Pfefferminza Pfefferminza ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 25.03.2009
Beiträge: 6.416

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.969.615
Nächster Level: 26.073.450

2.103.835 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Chris, auch ich finde Deine Erklärung sehr schön und durchaus wahrscheinlich. Warum die Mutter in diesem Fall mal nicht gewaschen hat, Augenzwinkern da schliesse ich mich Lundi an.

__________________


...just like this - always...
04.08.2009 10:31 Pfefferminza ist offline E-Mail an Pfefferminza senden Beiträge von Pfefferminza suchen Nehmen Sie Pfefferminza in Ihre Freundesliste auf

pinkmaggit pinkmaggit ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-36.png

Dabei seit: 14.04.2009
Beiträge: 1.191
Herkunft: AUSTRIA

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.425.655
Nächster Level: 5.107.448

681.793 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mali0204
Zitat:
Original von Fallen Angel
Und er hat es nicht bei sich zu hause aufbewahrt sondern bei seinen Eltern. Ich denke weil er immer noch trotz allem gehofft hat mal mit Ennis diese Farm zu übernehmen. Also schafft er damit eine Verbindung zur Zukunft - die Hemden sind ja schon da und die Besitzer werden folgen (Na ja vielleicht ist das auch ein bischen zu weit hergeholt...)


Über das" Warum bei seinen Eltern aufbewahren2 wurde hier schon mal irgendwo geschrieben, aber ich muss sagen das ist die schönste Erklärung die ich dazu gelesen habe. Das ist ein unglaublich schöner Gedanke und gar nicht weit hergeholt! Danke dir !!!


ich finde die erklärung auch wunderschön!! das könnte durchaus sein! die hemdenszene finde ich auch immer unheimlich berührend!! als ennis die nach sooo vielen jahren wiedersieht - da müssen gefühle und erinnerungen in ihn hochgeschossen sein.... hach, ich könnt heulen

__________________
LOVE IS A FORCE OF NATURE

04.08.2009 11:49 pinkmaggit ist offline Beiträge von pinkmaggit suchen Nehmen Sie pinkmaggit in Ihre Freundesliste auf

AngLee Super Moderator AngLee ist weiblich


images/avatars/avatar-1076.png

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 15.049

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 60.405.244
Nächster Level: 64.602.553

4.197.309 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Fallen Angel!
Dass Ennis durch sein Hemd und durch sein Blut schon mal auf der Farm ist, wohin sein Rest auch eigentlich hätte folgen sollen, ist ein sehr schöner Gedanke. Neben dem anderen Gedanken, der für mich die Hauptaussage bleibt, dass nämlich die zwei Hemden einfach dicht beieinander sind, so wie es Ennis und Jack auch sein sollten, egal an welchem Ort.

Zitat:
Original von Fallen Angel
Ich glaube auch nicht dass er die Hemden auf den Brokeback bringt oder so, dazu hängt er viel zu sehr daran. Es ist das einzige was er noch von Jack hat, Jacks Körper ist Asche, zerteilt in 2 Gräber...Ennis war sein ganzes Leben innerlich zerissen...und die Hemden waren zwei und sind jetzt eins.

Hm, dass Ennis die Hemden auf den Brokeback trägt, davon war glaube ich auch nie die Rede, oder irre ich mich da??? Es ziehen hier nur einige in Erwägung, dass Ennis alles daran setzen wird, die Asche dorthin zu bringen, so wie es Jacks Wunsch war.
Die Tatsache allerdings, dass Jacks Asche auf zwei Gräber verteilt ist, kam mir schon immer komisch vor. Aber das deutet natürlich klar auf Zerrissenheit hin. Nicht nur die von Ennis, sondern ja auch besonders die von Jack. Er war ja nirgendwo wirklich zu Hause, hätte es mit Ennis auf der Farm sein können. unglücklich
04.08.2009 15:08 AngLee ist offline E-Mail an AngLee senden Beiträge von AngLee suchen Nehmen Sie AngLee in Ihre Freundesliste auf

DerMoment1608 DerMoment1608 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1003.jpg

Dabei seit: 22.06.2008
Beiträge: 6.221
Herkunft: Leipzig

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.957.409
Nächster Level: 26.073.450

1.116.041 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

'Brokeback Mountain' shirts on display at the Autry

A plaid button-down over a simple blue denim shirt evoked more emotion from the reticent Ennis Del Mar than any words Heath Ledger could have spoken in the Oscar-winning film “Brokeback Mountain."

Those two iconic shirts worn by Ledger and Jake Gyllenhaal that played such a pivotal role in the film are currently on display in the Autry National Center museum’s Imagination Gallery.

Local collector Tom Gregory purchased the shirts three years ago in an EBay auction for charity for $101,000. He merely hung the shirts on the wall in his office until author Gregory Hinton called him last New Year’s Eve.

“I was doing researching on ‘Night Rodeo,’ my fifth novel about my dad Kip (former editor of the Cody Enterprise) and wondered what happened to the shirts that were such an important prop in the film,” Hinton said. He tracked down Gregory and pitched the idea to the Autry, along with the Gay Rodeo Legacy Project, which evolved into the symposium “Gay in the West: Reclaiming Our Country Heritage." The event will address the urban-rural bias, among other issues, and is planned for the fall.

“The shirts hold deep meaning for so many, especially those 50 and older that could relate to the anguish and isolation of Ennis,” said Gregory, who feels that the display of the "Brokeback" shirts at the Autry underscores the need for gay men and women who leave their rural communities to reclaim their country heritage.

The Autry is known for exploring all peoples of the American West, and he thought it was the perfect museum to display the shirts. Along the way Jeffrey Richardson, assistant curator for film and popular culture at the Autry, got involved and was instrumental in accelerating the project and pulling it together in six months.

Gregory’s only request in loaning the shirts for display: that they always remain together, entwined.
“They have remained that way since the filmed wrapped and will always remain that way under my watch,” said Gregory, who is also a radio commentator and Broadway producer (“Guys and Dolls” at the Nederlander Theater).

The shirts are part of a re-installation of the Contemporary Westerns case that displays memorabilia and art from significant films since the 1970s, such as “Unforgiven” and “Tom Horn.”

Accompanying the "Brokeback" wardrobe pieces are mannequins of Clint Eastwood from “Unforgiven” and “Pale Rider,” Steve McQueen from “Tom Horn” and Jeff Bridges from “Wild Bill,” as well as gun belts and revolvers from the western comedy spoof “Three Amigos!”
Quelle

__________________
.

13.08.2009 16:44 DerMoment1608 ist offline E-Mail an DerMoment1608 senden Homepage von DerMoment1608 Beiträge von DerMoment1608 suchen Nehmen Sie DerMoment1608 in Ihre Freundesliste auf

cornflake cornflake ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 12.467

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.204.445
Nächster Level: 64.602.553

7.398.108 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



__________________


...und traten zusammen hinaus in den Nebel, der den Fuß ihres Leuchturmes immerwährend umgab. Und nach ein paar Schritten waren sie ganz darin verschwunden. (Nachtschatten)
23.09.2009 19:53 cornflake ist offline E-Mail an cornflake senden Beiträge von cornflake suchen Nehmen Sie cornflake in Ihre Freundesliste auf

DerMoment1608 DerMoment1608 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1003.jpg

Dabei seit: 22.06.2008
Beiträge: 6.221
Herkunft: Leipzig

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.957.409
Nächster Level: 26.073.450

1.116.041 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie ist das ein ganz seltsames Gefühl die Hemden dort hängen zu sehen...

So richtig auf Grund des Symbols, das sie in dieser Ausstellung über den Westen verdeutlichen.

So falsch, weil sie einfach in Ennis' Schrank gehören...

__________________
.

30.09.2009 15:01 DerMoment1608 ist offline E-Mail an DerMoment1608 senden Homepage von DerMoment1608 Beiträge von DerMoment1608 suchen Nehmen Sie DerMoment1608 in Ihre Freundesliste auf

cornflake cornflake ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 12.467

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.204.445
Nächster Level: 64.602.553

7.398.108 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß, was Du meinst, Moment. So habe ich es mir auch gedacht.

__________________


...und traten zusammen hinaus in den Nebel, der den Fuß ihres Leuchturmes immerwährend umgab. Und nach ein paar Schritten waren sie ganz darin verschwunden. (Nachtschatten)
30.09.2009 15:10 cornflake ist offline E-Mail an cornflake senden Beiträge von cornflake suchen Nehmen Sie cornflake in Ihre Freundesliste auf

Chaya Chaya ist weiblich
Bohnensuppenesser


images/avatars/avatar-36.png

Dabei seit: 27.02.2009
Beiträge: 57
Herkunft: NRW

Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 214.405
Nächster Level: 242.754

28.349 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das kann ich mir garnicht ansehen....wie real mit einem Kult Symbol..(für uns hier) umgegangen wird. Das hängt halt da mit der Postkarte, und ich hab so geheult deswegen..... wenn ich nur die Hemden sehe heul ich schon......

__________________



Glück ist,

der Moment, wo Dein Auge seinen
Seelenpartner erkennt
03.10.2009 01:58 Chaya ist offline E-Mail an Chaya senden Beiträge von Chaya suchen Nehmen Sie Chaya in Ihre Freundesliste auf

Seiten (7): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Brokeback Mountain Forum » Brokeback Mountain » Szenen » Hemden-Szene

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH