Brokeback Mountain Forum
   Zur Startseite Registrierung Bilder Mitgliederliste Kalender Suche Häufig gestellte Fragen
Brokeback Mountain Forum » Brokeback Mountain » Szenen » 2. Zeltnacht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 2. Zeltnacht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Andi Andi ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-983.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 10.349

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.607.735
Nächster Level: 41.283.177

675.442 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Eva
Wäre das nicht schön gewesen, wenn der Film wegen solcher Szenen Überlänge gehabt hätte?


Oh ja, das wäre wirklich schön gewesen.

Ich hab mir schon soooo oft vorgestellt, wie die beiden diese Nacht und auch die anderen miteinander verbracht haben. Und das ist ja auch unheimlich schön. Freude
Aber es wäre trotzdem wundervoll gewesen, eine romantische Nacht der beiden im Film zu sehen *seufz*.
31.03.2007 11:42 Andi ist offline Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf

Lucie Lucie ist weiblich
Jackamstraßenrandaufheber


images/avatars/avatar-551.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.760
Herkunft: Sachsen

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.905.357
Nächster Level: 7.172.237

266.880 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Andi

Aber es wäre trotzdem wundervoll gewesen, eine romantische Nacht der beiden im Film zu sehen *seufz*.


ja nette Vorstellung die beiden beim ... zu sehen, zum Glück haben wir hier ja alle eine rege Phantasie

__________________

...und trotzdem durchströmt ihn ein Lustgefühl, weil er von Jack Twist geträumt hat.
31.03.2007 12:24 Lucie ist offline E-Mail an Lucie senden Beiträge von Lucie suchen Nehmen Sie Lucie in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Lucie in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Lucie anzeigen

Metallikatz Metallikatz ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-602.jpg

Dabei seit: 24.06.2008
Beiträge: 3.195

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.522.665
Nächster Level: 13.849.320

1.326.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stimmt Andi + Lucie smile
Ohne unsere Fantasie hätte uns allen dieser Film auch nicht das angetan was er getan hat traurig

Habe eben schon wieder geguckt und bin schon wieder ganz schlapp weils so traurig ist. Am See musste ich ausmachen! Aber dafür hab ich mir die Motelszene fünf mal angeschaut. Heul! Etwas mehr wäre schon schön gewesen im Film.
31.03.2007 14:06 Metallikatz ist offline E-Mail an Metallikatz senden Beiträge von Metallikatz suchen Nehmen Sie Metallikatz in Ihre Freundesliste auf

black rose black rose ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-543.jpg

Dabei seit: 07.03.2007
Beiträge: 1.171

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.146.030
Nächster Level: 6.058.010

911.980 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Eva
Ich habe mir mal wieder eine Dosis BbM gegönnt und muss sagen, mich lässt einfach meinen Phantasie nicht in Ruhe, wie es wohl in der zweiten Zeltnacht weiter gegangen sein könnte. Man sieht in der letzten Einstellung, wie Jack auf Ennis liegt und sich beide küssen. Zunge raus

Ich stelle mir dann immer vor, dass Jack beim Küssen anfängt, Ennis´s Hemd und Hose auf zu knöpfen und langsam seinen Reißverschluss nach unten zieht. Ennis macht noch nichts, sondern lässt alles schön mit sich geschehen. Dann fängt Jack an, ohne dabei jemals das Küssen zu unterbrechen, ihm das Hemd über die Schultern zu streifen und die Hose nach unten zu fummeln. Dann taut Ennis auf, seine Leidenschaft nimmt von Sekunde zu Sekunde zu und er befreit Jack von seiner Hose mit einer Ungeduld und flinken Schnelligkeit, dass man nur noch japsend vor dem Bildschirm liegen könnte. Und dann......nichts dergleichen wie in der ersten Zeltnacht, sondern nur noch schön und zärtlich......Haut auf Haut......ganz eng aneinander gepresst. <schmacht>

Wäre das nicht schön gewesen, wenn der Film wegen solcher Szenen Überlänge gehabt hätte?

wär zu schön gewesen, daß zu sehen.krieg ja bei der vorstellung schon atemnot...

__________________
Enrique Bunbury


Lieber in der Hölle regieren, als im Himmel zu dienen!(John Milton)
31.03.2007 18:13 black rose ist offline E-Mail an black rose senden Beiträge von black rose suchen Nehmen Sie black rose in Ihre Freundesliste auf

Francine Francine ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-564.png

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.020
Herkunft: Bayern

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.002.299
Nächster Level: 4.297.834

295.535 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh Mann, oh Mann, darf da gar nicht dran denken was für schöne Dinge die beiden dann noch getan haben! Da wird's mir gleich ganz anders...
schmacht...

__________________
For how long?
Long as we can ride it. Ain't no reins on this one.


02.04.2007 08:37 Francine ist offline E-Mail an Francine senden Beiträge von Francine suchen Nehmen Sie Francine in Ihre Freundesliste auf

DerMoment1608 DerMoment1608 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1003.jpg

Dabei seit: 22.06.2008
Beiträge: 6.221
Herkunft: Leipzig

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.398.220
Nächster Level: 26.073.450

1.675.230 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Eva
Ich habe mir mal wieder eine Dosis BbM gegönnt und muss sagen, mich lässt einfach meinen Phantasie nicht in Ruhe, wie es wohl in der zweiten Zeltnacht weiter gegangen sein könnte. Man sieht in der letzten Einstellung, wie Jack auf Ennis liegt und sich beide küssen. Zunge raus

Ich stelle mir dann immer vor, dass Jack beim Küssen anfängt, Ennis´s Hemd und Hose auf zu knöpfen und langsam seinen Reißverschluss nach unten zieht. Ennis macht noch nichts, sondern lässt alles schön mit sich geschehen. Dann fängt Jack an, ohne dabei jemals das Küssen zu unterbrechen, ihm das Hemd über die Schultern zu streifen und die Hose nach unten zu fummeln. Dann taut Ennis auf, seine Leidenschaft nimmt von Sekunde zu Sekunde zu und er befreit Jack von seiner Hose mit einer Ungeduld und flinken Schnelligkeit, dass man nur noch japsend vor dem Bildschirm liegen könnte. Und dann......nichts dergleichen wie in der ersten Zeltnacht, sondern nur noch schön und zärtlich......Haut auf Haut......ganz eng aneinander gepresst. <schmacht>

Wäre das nicht schön gewesen, wenn der Film wegen solcher Szenen Überlänge gehabt hätte?


Ich kann mir das so bildlich vorstellen. Ja, genauso muss es abgelaufen sein. *mitschmacht* Ich will einen 134 Minuten langen Film statt einen 132 langen sehen!!!

__________________
.

02.04.2007 21:50 DerMoment1608 ist offline E-Mail an DerMoment1608 senden Homepage von DerMoment1608 Beiträge von DerMoment1608 suchen Nehmen Sie DerMoment1608 in Ihre Freundesliste auf

Metallikatz Metallikatz ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-602.jpg

Dabei seit: 24.06.2008
Beiträge: 3.195

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.522.665
Nächster Level: 13.849.320

1.326.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Häääää????? Moment Du bist aber sehr bescheiden in Deinen Wünschen. 2 MINUTEN MEHR?????

Ich will einen 321 Minuten langen Film sehen statt 132..... oder 3210 Minuten oder 3 Tage 2 Stunden, 10 Minuten oder ....... 321 Stunden oder........ verwirrt
02.04.2007 22:52 Metallikatz ist offline E-Mail an Metallikatz senden Beiträge von Metallikatz suchen Nehmen Sie Metallikatz in Ihre Freundesliste auf

Eva Eva ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-917.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 4.932

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.352.312
Nächster Level: 22.308.442

2.956.130 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie wäre es mit einer BbM-Serie?
In jeder Folge wird ein ganzer Tag auf dem Brokeback gezeigt. Bei zwei Monaten, die unsere beiden Helden dort verbracht haben, käme da so einiges zusammen und es wäre herrlich...... Augenzwinkern .
Denkt doch nur mal an die Stelle im Buch von Anni Proulx, in der sie schreibt, dass Ennis und Jack so viel Freude aneinander hatten, dass sie es sogar am hellichten Tag, am Feuer, am Bach und sonstwo oder sonstwann machten. Das könnten wir uns alle doch wochenlang anschauen, nicht wahr?

__________________

03.04.2007 20:51 Eva ist offline E-Mail an Eva senden Beiträge von Eva suchen Nehmen Sie Eva in Ihre Freundesliste auf

Metallikatz Metallikatz ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-602.jpg

Dabei seit: 24.06.2008
Beiträge: 3.195

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.522.665
Nächster Level: 13.849.320

1.326.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na aber hallo. Monatelang..... Wir hatten hier irgendwo ja auch mal angedacht, alle FFs und RPS zu verfilmen, dann häten alle Schauspieler ihr Auskommen auf die nächsten 20 Jahre und wir könnten uns allen Fantasien hingeben.... hach... danach wären wir vermutlich alle völlig verarmt (wegen dem dauernden DBD- und Soundtrack-gekaufe) aber was solls. Obwohl, den Soundtrack könnten wir auch selbst erstellen....
03.04.2007 21:29 Metallikatz ist offline E-Mail an Metallikatz senden Beiträge von Metallikatz suchen Nehmen Sie Metallikatz in Ihre Freundesliste auf

Schäfchen
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DerMoment1608
Ich kann mir das so bildlich vorstellen. Ja, genauso muss es abgelaufen sein. *mitschmacht* Ich will einen 134 Minuten langen Film statt einen 132 langen sehen!!!


Sagt mal, kann es sein, dass die DVD nur 128 Minuten lang ist, auch wenn 132 draufsteht??

Und wenn das so ist, was fehlt denn da????
03.04.2007 21:44

Metallikatz Metallikatz ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-602.jpg

Dabei seit: 24.06.2008
Beiträge: 3.195

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.522.665
Nächster Level: 13.849.320

1.326.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm.. weiss ich jetzt auch keine Antwort drauf, aber ich schau sie mir gerade an, die zweite Nacht.... (zum etwa 10ten mal heute abend..)..... ohgott wie süß und unendlich liebevoll Jack da ist... heul.....
03.04.2007 23:31 Metallikatz ist offline E-Mail an Metallikatz senden Beiträge von Metallikatz suchen Nehmen Sie Metallikatz in Ihre Freundesliste auf

Andi Andi ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-983.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 10.349

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.607.735
Nächster Level: 41.283.177

675.442 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Metallikatz
Hm.. weiss ich jetzt auch keine Antwort drauf, aber ich schau sie mir gerade an, die zweite Nacht.... (zum etwa 10ten mal heute abend..)..... ohgott wie süß und unendlich liebevoll Jack da ist... heul.....


Metalli, ob dus glaubst oder nicht: Ich hab gestern Nacht, nachdem meine Freundin weg war, auch noch mal BBM in den DVD-Player eingeworfen und mir diese Szene tausendmal angesehen. Mit jedem Mal fand ich die beiden rührender, mir wären wirklich fast die Tränen gekommen, so schön ist das.
04.04.2007 10:08 Andi ist offline Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf

black rose black rose ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-543.jpg

Dabei seit: 07.03.2007
Beiträge: 1.171

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.146.030
Nächster Level: 6.058.010

911.980 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Eva
Wie wäre es mit einer BbM-Serie?
In jeder Folge wird ein ganzer Tag auf dem Brokeback gezeigt. Bei zwei Monaten, die unsere beiden Helden dort verbracht haben, käme da so einiges zusammen und es wäre herrlich...... Augenzwinkern .
Denkt doch nur mal an die Stelle im Buch von Anni Proulx, in der sie schreibt, dass Ennis und Jack so viel Freude aneinander hatten, dass sie es sogar am hellichten Tag, am Feuer, am Bach und sonstwo oder sonstwann machten. Das könnten wir uns alle doch wochenlang anschauen, nicht wahr?

ich wär auf jeden fall dafür!dürfte nur nicht ausgestrahlt werden, wenn ich arbeiten muß! und ohne werbung, bitte schön!

__________________
Enrique Bunbury


Lieber in der Hölle regieren, als im Himmel zu dienen!(John Milton)
04.04.2007 16:41 black rose ist offline E-Mail an black rose senden Beiträge von black rose suchen Nehmen Sie black rose in Ihre Freundesliste auf

Uschi Administrator Uschi ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-949.jpg

Dabei seit: 04.06.2007
Beiträge: 13.646

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.753.641
Nächster Level: 64.602.553

5.848.912 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mich immer gefragt, wieviel Zeit wohl zwischen der ersten und zweiten Zeltnacht vergangen ist.
Im Film sieht es ja so aus, als lägen beide Nächte hintereinander.
Aber es müssen mehr als 24 Stunden sein, da Ennis das Hemd trägt, das Jack nach der ersten am Fluß gewaschen hat.
Wie sind die beiden während dieser Zeit miteinander umgegangen?
Verkrampft, ängstlich, unsicher?
Ich bin mir auch nicht sicher, daß Jack wirklich mit Ennis’ „Umfallen“ gerechnet hat, dafür war die Abfuhr auf dem Berg (... I ain’t queer“) zu deutlich.
Mir kam es so vor, als sei er erstaunt, daß Ennis auf einmal im Zelt auftaucht – und nicht um zu sagen, daß er jetzt zu den Schafen reitet. (Er hätte ja wirklich schon längst weg sein müssen)
Dann hat Jack die Gelegenheit beim Schopf gepackt, wie beim ersten Mal. Daß er mit halbnacktem Oberkörper da lag, kann ich mir allerdings auch nicht so recht erklären. Vielleicht war es ja wirklich wärmer als sonst

__________________
"When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story."
(Barney Stinson)
09.06.2007 17:48 Uschi ist offline E-Mail an Uschi senden Beiträge von Uschi suchen Nehmen Sie Uschi in Ihre Freundesliste auf

DerMoment1608 DerMoment1608 ist weiblich
Ranchbesitzer


images/avatars/avatar-1003.jpg

Dabei seit: 22.06.2008
Beiträge: 6.221
Herkunft: Leipzig

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.398.220
Nächster Level: 26.073.450

1.675.230 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Uschi
Wie sind die beiden während dieser Zeit miteinander umgegangen?
Verkrampft, ängstlich, unsicher?


Ich vermute, dass sie in der Zeit ziemlich steif miteinander umgegangen sind. Sie werden versucht haben sich normal zueinander zu verhalten, aber das wird nicht geklappt haben, denn das Geschehene steht jetzt zwischen ihnen. So wird es dazu gekommen sein, dass sie nur das nötigste miteinander gesprochen haben, ihren ganz normalen Tagesablauf weitergeführt haben. Aber ohne den anderen dabei wirklich anzuzehen, auch versucht den anderen nicht ausversehen zu berühren.

Zitat:

Ich bin mir auch nicht sicher, daß Jack wirklich mit Ennis’ „Umfallen“ gerechnet hat, dafür war die Abfuhr auf dem Berg (... I ain’t queer“) zu deutlich.


Es wird wohl so eine Art von Hoffnung gewesen sein, die immer wieder aus dem Inneren heraus hervorkommt, die man aber mit Vernunft immer wieder verdrängt. Dass Jack sich viel mehr wünscht, sieht man meiner Ansicht nach ja schon extrem in dem "Ich bin nicht schwul"-Gespräch. Auf die Aussage von Ennis, dass es eine einmalige Sach gewesen sein, antwortetet er nicht zustimmend "Ja, es war nur eine einmalige Sache", sondern er sagt, dass es niemanden etwas anginge - was die Option es weiterzuführen, wenn es keiner mitbekommt, offen lässt. Und dann dieser Blick, als das "Ich [bin] auch nicht [schwul]" ausspricht - der sagt doch so viel anderes als sein Mund aus: "Ich weiß, dass ich für Dich viel mehr als für einen normalen Kumpel empfinde. Ich wünsche mir, dass es nicht nur eine einmalige Sache war. Aber das darf man nicht denken und schon gar nicht aussprechen".

Zitat:

Daß er mit halbnacktem Oberkörper da lag, kann ich mir allerdings auch nicht so recht erklären. Vielleicht war es ja wirklich wärmer als sonst


Und so versucht er sicherlich mit ganz unauffälligen Dingen eine Brücke zu Ennis zu bauen. Dass dieser vielleicht doch noch seine Meinung ändert. Aber eben so unaufällig, dass er sich selbst nicht in Gefahr bringt. Denn würde er zu aufällig auf Ennis zugehen, dann könnte er ganz schnell zusammen geschlagen werden oder sich in eine ganz peinliche Situation bringen - man ist ja nicht schwul.
So ist dieses Aussiehen schon eine gewisse Art von Angebot, die Ennis nutzen kann. Er könnte sie aber auch ohne Probleme übersehen, wenn er es nicht sehen will und weiter nichtschwul sein möchte - Jack ist eben müde, so liegt er schon im Bett und außerdem ist es ja ziemlich warm, deshalb hat er sein Hemd ausgezogen

__________________
.

10.06.2007 01:41 DerMoment1608 ist offline E-Mail an DerMoment1608 senden Homepage von DerMoment1608 Beiträge von DerMoment1608 suchen Nehmen Sie DerMoment1608 in Ihre Freundesliste auf

Francine Francine ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-564.png

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.020
Herkunft: Bayern

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.002.299
Nächster Level: 4.297.834

295.535 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann mich dir nur anschließen, DerMoment. Ich denke auch, dass es ein unverfängliches Angebot von Jack an Ennis war, als dieser mit nacktem Oberkörper im Zelt liegt. Ein dezentes Angebot, dessen Ausschlagen nicht auffallen würde. Wenn Ennis nun zu den Schafen reiten würde, dann hätte sich Jack eben ausgezogen, weil es so warm war.
Eigentlich total geschickt von Jack... Hat Ennis ein Angebot gemacht, ohne diesen in die Enge zu treiben.

__________________
For how long?
Long as we can ride it. Ain't no reins on this one.


10.06.2007 12:37 Francine ist offline E-Mail an Francine senden Beiträge von Francine suchen Nehmen Sie Francine in Ihre Freundesliste auf

franke11 franke11 ist weiblich
Kojotendanebenschießer


images/avatars/avatar-571.jpg

Dabei seit: 06.01.2007
Beiträge: 10.053

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 44.783.928
Nächster Level: 47.989.448

3.205.520 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Uschi
Ich hab mich immer gefragt, wieviel Zeit wohl zwischen der ersten und zweiten Zeltnacht vergangen ist.
Im Film sieht es ja so aus, als lägen beide Nächte hintereinander.
Aber es müssen mehr als 24 Stunden sein, da Ennis das Hemd trägt, das Jack nach der ersten am Fluß gewaschen hat.


Aber er reitet doch nach der 1. ZN gleich nach dem Aufstehen weg. Also kann Jack doch nicht dieses Hemd gewaschen haben. Oder hat er sich noch vorher umgezogen.

Ich dachte immer Jack liegt mit nacktem Obekörper im Zelt, weil er eben gewaschen hat und sein Hemd noch trocknen muss.
10.06.2007 12:45 franke11 ist offline E-Mail an franke11 senden Beiträge von franke11 suchen Nehmen Sie franke11 in Ihre Freundesliste auf

Schäfchen
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der 1. ZN trägt Ennis das dunkelkarrierte Hemd, das er auch anhat, wenn sie vom Berg wieder runter kommen. Das hat mich zuerst total gewundert, weil er das vorher noch nie anhatte (dachte ich), bis mir aufiel, dass er es in der 1. ZN trägt, aber er hat da ja eine Jacke an.
Und Jack wäscht das hellkarreirte Hemd, oder?

Muß allerdings sagen, dass zwischen diesen beiden Nächten für mich bisher nie viel Zeit lag, aber ihr habt recht, dass es mindestens ein paar Tage gewesen sein werden.

Ich denke, dass sie während dieser Zeit nicht vie miteinander geredet haben werden und Ennis vielleicht auch wieder ganz in seine alte Rolle zurückgefallen ist.

Das würde dann auch das/ sein "I'm sorry" erklären.
10.06.2007 12:52

Francine Francine ist weiblich
Whiskytrinker


images/avatars/avatar-564.png

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.020
Herkunft: Bayern

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.002.299
Nächster Level: 4.297.834

295.535 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin mir da jetzt nicht ganz sicher, aber wird die Waschszene nicht vor der "I'm not queer" -Szene gezeigt? verwirrt Wenn dem so wäre, dann hatte ja Jack ein Hemd auf dem Berg an, welches er dann im Zelt ausgezogen hat.

__________________
For how long?
Long as we can ride it. Ain't no reins on this one.


10.06.2007 12:56 Francine ist offline E-Mail an Francine senden Beiträge von Francine suchen Nehmen Sie Francine in Ihre Freundesliste auf

Uschi Administrator Uschi ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-949.jpg

Dabei seit: 04.06.2007
Beiträge: 13.646

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.753.641
Nächster Level: 64.602.553

5.848.912 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schäfchen
In der 1. ZN trägt Ennis das dunkelkarrierte Hemd, das er auch anhat, wenn sie vom Berg wieder runter kommen. Das hat mich zuerst total gewundert, weil er das vorher noch nie anhatte (dachte ich), bis mir aufiel, dass er es in der 1. ZN trägt, aber er hat da ja eine Jacke an.
Und Jack wäscht das hellkarreirte Hemd, oder?


genau, das dunkelkarierte trägt Ennis in der 1. ZN (übrigens
auch in der Begegnung mit dem Bären). Jack wäscht das
hellkarierte, das Ennis dann in der 2.ZN anhat. Sein eigenes
liegt neben ihm, vielleicht auch sein zweites.
Warum diese Waschszene überhaupt gezeigt wird, bleibt mir
allerdings ein Rätsel. Als Camptender (mir fällt im Moment
die deutsche Bezeichnung nicht ein) isses ja eigentlich seine
Aufgabe, für saubere Kleidung zu sorgen. Dies aber nur am
Rande, weil es eigentlich nicht zum Thema gehört.

__________________
"When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story."
(Barney Stinson)
10.06.2007 20:32 Uschi ist offline E-Mail an Uschi senden Beiträge von Uschi suchen Nehmen Sie Uschi in Ihre Freundesliste auf

Seiten (15): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Brokeback Mountain Forum » Brokeback Mountain » Szenen » 2. Zeltnacht

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH